main content start,
© Stadtgeschichtliches Museum Spandau Spandau

Im Mai 2019 eröffnete im Obergeschoss des Gotischen Hauses eine neu überarbeitete Ausstellung zur Geschichte des städtischen Lebens und Wohnens in Spandau. Die Ausstellung für die ganze Familie gehört zum Stadtgeschichtlichen Museum Spandau, das im Zeughaus auf der Zitadelle beheimatet ist.

Die historische Ausstellung im Gotischen Haus beleuchtet zunächst die Geschichte dieses einzigartigen Hauses. Archäologische Fundstücke wie glasierte Ofenkacheln und Münzen, aber auch die originale Baustruktur halten so manches Geheimnis bereit. Der anschließende Rundgang erzählt vom Alltag in der Stadt und lädt vor allem zum Mitmachen ein: zum Singen, Raten und Theaterspielen.

Öffnungszeiten,

Sommer

1. April 2021 - 30. September 2021

  • Montag-Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag 12:00 - 18:00

Das Gotische Haus ist seit 21. Mai wieder geöffnet.

Besucher*innen sind verpflichtet, in allen Innenräumen der Museen eine FFP2-Gesichtsmaske zu tragen.

Winter

1. Oktober 2021 - 31. März 2022

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag-Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag 12:00 - 18:00
  • 15. April 2022 Geschlossen
  • 17. April 2022 Geschlossen
  • 18. April 2022 Geschlossen
  • 26. Mai 2022 Geschlossen
  • 6. Juni 2022 Geschlossen
  • 1. Januar Geschlossen
  • 8. März Geschlossen
  • 1. Mai Geschlossen
  • 30. Oktober Geschlossen
  • 25. Dezember Geschlossen
  • 26. Dezember Geschlossen

Standort,

Gotisches Haus
Breite Straße 32, 13597 Berlin

Telefon,

+49 (30) 333 93 88

Website,

www.gotischeshaus.de/sta…

Preise,

Eintritt frei

Zugehörige Veranstaltung

Eintritt

Eintritt frei

Katalog

Service

Veranstalter

Links

Barrierefreiheit

Weitere Ausstellungen

courtesy: Semjon Contemporary © Renate Hampke

Renate Hampke

Schlauch hoch drei – eine Rauminszenierung