Geschlossen

Das Sonnensystem

Unsere Heimat im Weltall

Archenhold-Sternwarte

Auf der Karte anzeigen
SDTB/Frank-Michael Arndt 2005

Blickfang dieser Ausstellung ist das Original eines 283,5 kg schweren Meteoriten aus dem Arizona-Meteoriten-Krater. Anhand von Modellen, Schautafeln und Texten werden aktuelle Erkenntnisse zu Sonne, Planeten und Kleinplaneten, Meteoriten und Kometen vermittelt. Wertvolles Detail ist das Fernrohr, mit dem 1845 der Amateurastronom Karl Ludwig Hencke den Kleinplaneten "Astraea" entdeckte.

Archenhold-Sternwarte
Alt-Treptow 1
12435 Berlin

Telefon
+49 (30) 53 60 63-719
Führungsbuchungen
+49 (30) 53 60 63-719
Fax
+49 (30) 53 60 63-721
Website
www.sdtb.de
Montag - Donnerstag
Geschlossen
Freitag
19:30 - 21:30 Uhr
Samstag
13:30 - 21:30 Uhr
Sonntag
15:00 - 18:30 Uhr

Die Archenhold-Sternwarte hat zum 1. August den Spielbetrieb wieder aufgenommen. Um Sie bei ihrem Besuch und unsere Mitarbeiter*innen bestmöglich zu schützen, bitten wir Sie, unser aktuelles Hygiene- und Sicherheitskonzept zu beachten.

Die Sternwarte öffnet jeweils 30 Min. vor Beginn jeder Veranstaltung.

Führungen für Schulklassen und Gruppen: Montag - Donnerstag nach Voranmeldung.

Familienticket

Für Informationen klicken Sie hier.

Gruppenticket
Ermäßigungsberechtigt sind angemeldete Gruppen ab 10 Personen. Sonderpreis für Schulgruppen: 2,00 € pro Person. Angemeldete Kindergruppen ab 10 Kindern erhalten eine Ermäßigung zum Schulklassenpreis.

Führungsbuchungen
+49 (30) 53 60 63-719

Speziell geeignet für Menschen mit Behinderung

Nach oben