Ernst Ludwig Kirchner. Die Schweizer Jahre

Meisterwerke aus der Sammlung E.W. Kornfeld

Brücke-Museum

Auf der Karte anzeigen
Ernst Ludwig Kirchner, Wildboden im Schnee, 1924, Öl auf Leinwand, Sammlung E.W. Kornfeld, Bern/Davos Sammlung E.W. Kornfeld, Bern/Davos

Seit sieben Jahrzehnten beschäftigt sich der Kunsthändler, Wissenschaftler, Sammler und Künstlerfreund Eberhard W. Kornfeld (*1923, Basel) mit dem Leben und Wirken von Ernst Ludwig Kirchner. Sein Interesse führte zum Aufbau einer der bedeutendsten Sammlungen von Werken Kirchners in Privatbesitz, deren Schweizer Teil nun erstmalig umfassend in Deutschland präsentiert wird.

Die Ausstellung im Brücke-Museum zeigt Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen, Druckgraphik sowie Skulpturen und Kunsthandwerk Ernst Ludwig Kirchners aus der Sammlung Kornfeld. Kunst, Kunsthandwerk und Archivmaterial werden dabei nicht getrennt betrachtet, sie sind gleichwertig vertreten und werden als Einheit verstanden. Viele der gezeigten Objekte, Bücher, Holzschnitte oder eine selbstgeschnitzte Kaffeemühle gehörten Kirchner selbst. Mit ihnen lebte der Künstler in der Schweiz tagtäglich zusammen, was er las, beeinflusste ihn genauso wie das, was er sah. Seine Wohnhäuser waren Gesamtkunstwerke.
Die Ausstellung macht diesen ‚Kosmos Kirchner‘ multimedial erlebbar: Audio- und Filmmaterial treten in Kommunikation mit den Kunstwerken.

Ernst Ludwig Kirchners Schweizer Jahre stellen eine im deutschen Ausstellungskontext selten beleuchtete Periode des Künstlers dar, der zu den Gründungsmitgliedern der Künstlergemeinschaft Brücke gehörte. Das Brücke-Museum möchte mit der Ausstellung für diese späte – und auch längste – Schaffensphase Kirchners sensibilisieren und neue Perspektiven auf sein Gesamtwerk anregen.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft der Schweizerischen Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland

Brücke-Museum
Bussardsteig 9
14195 Berlin

Telefon
+49 (30) 831-20 29
Fax
+49 (30) 831-59 61
Website
bruecke-museum.de
Montag
11:00 - 17:00 Uhr
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch - Sonntag
11:00 - 17:00 Uhr

Nur zu den Ausstellungen geöffnet.

24. Dezember
Geschlossen
31. Dezember
Geschlossen
Eintrittspreis
6,00 €

Kombi-Ticket mit dem Kunsthaus Dahlem:
8,oo €, ermäßigt 5,00 €

Preis ermäßigt
4,00 €
Partner beim Museumspass Berlin
Nach oben