Escape to Freedom

Ein kooperatives Echtzeitabenteuer

Alice - Museum für Kinder

Auf der Karte anzeigen
Foto: © Claudia Weidemann

Ein (Frei)raum. Ein Team. Die Uhr läuft: 2019 geht es im Alice-Kindermuseum um das Freisein. Wann bin ich frei? Was schränkt meine Freiheit ein? Was bedeutet heute eigentlich Freiheit? Ab März 2019 entwickeln 150 Berliner Schülerinnen und Schüler fünf Escape Rooms als partizipative Ausstellung zum Thema Freiheit. Das Neue: Sie planen und bauen die Ideen, die Story, die Rätsel und Prototypen selbst. Gemeinsam mit Game-Designern, Bühnenbildnern und Theaterleuten entsteht in Workshops ein großes Real-Live-Game, das sich mit spannenden (Un)freiheitsszenarien und deren Entschlüsselung auseinandersetzt. Vier Schlösser müssen in jedem Raum geknackt werden. Die jungen Leute schreiben Texte, drehen Filme, produzieren Soundkonzepte, Geheimtüren und spannende Botschaften. Nach einer Testphase mit weiteren Schüler*innen werden die prototypischen Rohversionen der Story- und Spielideen in die finale Räumlichkeit umgesetzt. Ab 5. September 2019 zeigen wir die Ausstellung "Escape to Freedom".

Realisiert aus Mitteln des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
In Kooperation mit dem Johann-Gottfried-Herder Gymnasium (Lichtenberg)

Alice - Museum für Kinder
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin

Telefon
+49 (30) 530 71-181
Führungsbuchungen
+49 (30) 530 71-333
Fax
+49 (30) 530 71-111
Website
alice-museum-fuer-k…
Montag - Freitag
Geschlossen
Samstag - Sonntag
12:00 - 18:00 Uhr

Feiertags und an schulfreien Brückentagen: 12:00-18:00 Uhr, in den Ferien zusätzlich: Mo–Fr 10:00–17:00 Uhr; wochentags auf Anfrage. Einstimmung zu jeder vollen und halben Stunde.

Klasse 1–6, 30 Plätze: Schulzeit: Di–Do 9, 11, 13, 15 Uhr
Vorschule + Kita, 20 Plätze: Schulzeit: jeden Freitag 9, 11, 13 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden, Kosten: 4,00 €
Kontakt: reservierung(at)fez-berlin.de, Tel.: 030-530 71-333

Eintrittspreis
4,00 €

An Wochenend-, Feier- und Ferientagen Eintritt im Hauseintritts-, Theater- und orbitall-Ticket inbegriffen. Kontakt: Pia Grotsch, p.grotsch(at)fez-berlin.de, Tel.: 030-530 71-296

Preis ermäßigt
3,00 €
Führungsbuchungen
+49 (30) 530 71-333

Galerie

Nach oben