Felicity Hammond

Remains in Development

C/O Berlin

Auf der Karte anzeigen
© Felicity Hammond

Lächelnd und riesig groß blickt uns die perfekt gestylte Singlefrau der Zukunft an. Ihr lichtdurchflutetes Luxusapartment in einem Hochhaus thront über einem futuristischen City-Panorama. Auch wenn wir uns längst an derartige Maxi-Werbeflächen im öffentlichen Raum gewöhnt haben, spielen diese Bilder geschickt mit unseren Sehnsüchten nach einem glänzenden urbanen Leben. In der Arbeit der britischen Künstlerin Felicity Hammond (*1988) trifft das selbstbewusste Versprechen der Immobilienunternehmen allerdings auf postindustrielle Szenerien aus Autoreifen und Bauschutt einer Großbaustelle – offensichtlich liegen beim Städtebau Utopie und Dystopie ganz nah beieinander.

Mit der Ausstellung Remains in Development präsentiert C/O Berlin Felicity Hammonds erste Einzelschau in Deutschland. Sie basiert auf der Monografie Property (2019) und übersetzt erstmals Elemente des Buches in die Dreidimensionalität. Dabei bringt Hammond zentrale Arbeiten ihres künstlerischen Werks in einer neuen Konstellation zusammen: Collagen und skulpturale Objekte sind gemeinsam mit einer Installation zu sehen, die das aus der Film- und Fototechnik bekannte Verfahren des Chroma Keyings thematisiert, das für die Freistellung von Hintergründen für Werbeprospekte oder Plakate verwendet wird. Ergänzend zur Ausstellung bei C/O Berlin hat die Künstlerin ihre Bildmotive auf Werbesäulen übertragen und bringt sie so zurück in die Stadt. Diese fünf Objekte sind beim B-Part Am Gleisdreieck, vor dem Kühlhaus Berlin in der Luckenwalder Straße sowie vor dem Amerika Haus zu sehen.

C/O Berlin
Hardenbergstraße 22-24
10623 Berlin

Telefon
+49 (30) 284 44 16-0
Fax
+49 (30) 284 44 16-19
Website
www.co-berlin.org/e…
Montag - Sonntag
11:00 - 20:00 Uhr
Letzter Einlass
19:30 Uhr
24. Dezember
Geschlossen
Eintrittspreis
10,00 €

href="https://www.co-berlin.org/tickets" rel="nofollow">https://www.co-berlin.org/tickets>

Preis ermäßigt
6,00 €

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr haben freien Eintritt

Gruppenticket
Gruppen ab 10 Personen: 8,00 €, ermäßigt 5,00 €

Jahreskarte

Für Informationen klicken Sie hier.

Ticket kaufen

Nach oben