Hella Jongerius

Kosmos weben

Gropius Bau

Auf der Karte anzeigen
© Hella Jongerius / VG Bild-Kunst, Bonn, courtesy: Lafayette Anticipations, photo: Roel van Tour

Im Mittelpunkt von Hella Jongerius’ künstlerischer Praxis steht die Verknüpfung von Industrie und Handwerk, von traditionellem Wissen und Technologie. Der Gropius Bau widmet der Künstlerin und Designerin im Frühjahr eine Einzelausstellung, die sich während der Laufzeit prozesshaft weiterentwickeln wird.

Eine besondere Bedeutung kommt in Hella Jongerius’ Arbeit dem Weben zu, das eine der ältesten Kulturtechniken und gleichzeitig Grundlage für den digitalen Code ist. Die unter dem Titel "Kosmos weben" gezeigte Ausstellung bezieht die Besucher*innen durch interaktive Elemente in Jongerius’ offene und prozesshafte Arbeitsweise ein und schafft so einen Rahmen, sich kritisch mit Fragen nach Produktion und Nachhaltigkeit, Gegenwart und Zukunft auseinanderzusetzen.

Neben Jongerius’ Recherchen zu Innovation und zukunftsgerichteten experimentellen Praktiken liegt ein weiterer Schwerpunkt der Ausstellung auf ihrer andauernden Auseinandersetzung mit der Frage, welches Verhältnis wir zu Gegenständen einnehmen – und wie diesen eine heilende Funktion zukommen kann. Die Ausstellung knüpft dabei an die Geschichte des Gropius Bau an, der als Kunstgewerbemuseum und -schule mit eigenen Werkstätten ein Ort der Verbindung von Kunst und Handwerk war. In dieser Tradition wird Hella Jongerius mit ihrem Studio Jongeriuslab in den Monaten vor der Ausstellungseröffnung im Gropius Bau neue Werke produzieren.

Kuratiert von Stephanie Rosenthal mit Clara Meister in Zusammenarbeit mit dem Studio Hella Jongerius

Gropius Bau
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin

Telefon
+49 (30) 254 86-0
Website
www.berlinerfestspi…
Montag
10:00 - 19:00 Uhr
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
10:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 21:00 Uhr
Freitag - Sonntag
10:00 - 19:00 Uhr
Letzter Einlass
30 Min. vor Schließung
Eintrittspreis
15,00 €

Hausticket für alle Ausstellungen

Online-Tickets: https://www.gropiusbau.de/tickets" rel="nofollow">https://www.gropiusbau.de/tickets

Preis ermäßigt
10,00 €

Eintritt bis 16 Jahre frei

Gruppenticket
Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir keine Sonderpreise für Gruppen an.

Speziell geeignet für Menschen mit Behinderung

Nach oben