main content start,
© Kurt Mühlenhaupt Museum, Fotograf: Karl Ringena

In das sonst nur von Fledermäusen bevölkerte Lapidarium unter Karl Friedrich Schinkels Nationaldenkmal im Viktoriapark ziehen Kurt Mühlenhaupts großformatig in Öl gemalte Berliner Typen ein. In den riesigen Gewölben treffen sie auf dort vor Jahrzehnten eingelagerte, fast vergessene Schätze Berliner Bildhauerkunst: unter anderem den Münzfries von Johann Gottfried Schadow – 28 große Reliefplatten zur Geschichte der Münzprägung in der Bildsprache der griechischen Mythologie –, und acht Gipsabformungen von den Siegesgenien des Kreuzberg-Denkmals, die die Schlachten der Befreiungskriege symbolisieren. Geschickt illuminiert entstehen Zwiegespräche unter Gestalten, die auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben.
Erstmalig gibt es auch eine Wiederbegegnung mit einem der Hauptwerke Kurt Mühlenhaupts, einer Serie großformatiger Gemälde mit Motiven aus allen ehemaligen 12 West-Berliner Bezirken, die er 1979 für das ICC gemalt hat.

Eine Ausstellung der Kurt und Hannelore Mühlenhaupt Stiftung in Kooperation mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und Kulturprojekte Berlin anlässlich von 100 Jahren Kurt Mühlenhaupt, 100 Jahren Kreuzberg und 200 Jahren Denkmal auf dem Kreuzberg.

Öffnungszeiten,

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag-Sonntag 14:00 - 19:00

Standort,

Sockelgeschoss des Kreuzberg-Denkmals
Katzbachstraße, 10965 Berlin

Website,

www.muehlenhaupt.de/vera…

Preise,

Eintrittspreis 6,00 €

Die Tierliebe der Berlinerinnen und Berliner ist legendär, daher gibt’s zur Ausstellung als Special das Hundeticket: immer freitags können die Vierbeiner mit ihrem Lieblingsmeschen in die Ausstellung kommen. Mit Hund hat leider kaum die Gelegenheit, Kulturangebote wahrnehmen zu dürfen. Das Kurt Mühlenhaupt Museum ändert das! Den Eintritt zahlt nur der Hund, der Mensch darf mit.

Preis ermäßigt 5,00 €

Kinder bis 14 Jahre frei

Zugehörige Veranstaltung

Eintritt

Eintrittspreis

6,00 €

Die Tierliebe der Berlinerinnen und Berliner ist legendär, daher gibt’s zur Ausstellung als Special das Hundeticket: immer freitags können die Vierbeiner mit ihrem Lieblingsmeschen in die Ausstellung kommen. Mit Hund hat leider kaum die Gelegenheit, Kulturangebote wahrnehmen zu dürfen. Das Kurt Mühlenhaupt Museum ändert das! Den Eintritt zahlt nur der Hund, der Mensch darf mit.

Preis ermäßigt

5,00 €

Kinder bis 14 Jahre frei

Katalog

Service

Veranstalter

  • Eine Ausstellung der Kurt und Hannelore Mühlenhaupt Stiftung in Kooperation mit dem Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und Kulturprojekte Berlin

Links

Barrierefreiheit

Weitere Ausstellungen

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum