Denkmal und Gedächtnis

Denkmal für die ermordeten Juden Europas (Ort der Information)

Auf der Karte anzeigen

Im Rahmen des Workshops werden die vier nationalen Gedenkorte, die an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern, besucht. Im anschließenden Gespräch ordnen die Teilnehmer die Denkmäler und Erinnerungszeichen zeitlich und räumlich ein und vergleichen deren Gestaltung und Widmung. Zudem soll es um die Frage gehen, was die Denkmäler über unsere Gesellschaft und Erinnerungskultur aussagen und welchen Veränderungen diese unterliegen.

Besonderheiten
Speziell geeignet für Jugendliche (ab 13 Jahre)
Sprachen
Deutsch

Denkmal für die ermordeten Juden Europas (Ort der Information)
Cora-Berliner-Straße 1
10117 Berlin

Zugehörige Ausstellung
Ort der Information
Laufzeit: 10.05.2005 bis auf Weiteres

Telefon
+49 (30) 26 39 43-36
Führungsbuchungen
+49 (30) 26 39 43-36
Fax
+49 (30) 26 39 43-21
Website
www.stiftung-denkmal.de/besuc…
Preis
120,00 €
Preis ermäßigt
90,00 €
Anmeldung/Buchung

Besucherservice Stiftung Denkmal
Tel: +49 (0)30 26 39 43-36

Nach oben