Deutsche Geschichte vom Mittelalter bis zum Mauerfall

Führungen mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache

Deutsches Historisches Museum

Auf der Karte anzeigen

In der Dauerausstellung können Gruppen mit eigenem Übersetzer oder Übersetzerin für Führungen angemeldet werden. Referenten und Referentinnen begleiten die Gruppe und stellen die Ausstellungskonzeption und ausgewählte Objekte vor. Der Rundgang verbindet visuelle Informationen mit der Möglichkeit zur Diskussion.

120 Minuten (Überblicksführung), 90 Minuten (Epochenführungen)

Besonderheiten
Speziell geeignet für gehörlose Menschen
Treffpunkt
Foyer Zeughaus
Sprachen
Deutsch

Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
10117 Berlin

Zugehörige Ausstellung
Deutsche Geschichte vom Mittelalter bis zum Mauerfall
Laufzeit: 24.06.2006 bis auf Weiteres

Telefon
+49 (30) 203 04-0
Führungsbuchungen
+49 (30) 203 04-751
Fax
+49 (30) 203 04-543
Website
www.dhm.de
Preis
75,00 €

Gruppen: 75 € pauschal (bis zu 15 Teilnehmende), zzgl. Eintritt
Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9: 1 € pro Schülerin und Schüler, Eintritt frei

Anmeldung/Buchung

fuehrung@dhm.de

Nach oben