Friedrich II. – eine Serie

Vor 300 Jahren kam der „König der Preußen“ zur Welt. Friedrich II. war Feldherr und Lyriker, Reformer und Musikliebhaber. Er wird als Schöngeist und Philosoph, aber auch als Frauenfeind und Machtmensch beschrieben.

Seine Hinterlassenschaften sind heute über viele Berliner und Potsdamer Sammlungen verstreut. In dieser Serie fügen wir sie zu einem Porträt des Königs zusammen.

Nach oben