main content start,
Fassade mit Liegender, Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin
© Erik-Jan Ouwerkerk
Fassade mit Liegender, Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin © Erik-Jan Ouwerkerk
Ansicht Walter-Rossow-Garten Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin
© Erik-Jan Ouwerkerk
Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin
© Erik-Jan Ouwerkerk
Akademie der Künste Berlin, Hanseatenweg, Bespflanzter Innenhof
© Wikimedia Commons, Foto: Manfred Brückels

Neben ihrem Standort am Pariser Platz bespielt die Akademie der Künste auch ihren Ausstellungs- und Veranstaltungsort im Hansaviertel. Dort befindet sich der 1960 nach Plänen Werner Düttmanns errichtete Bau am Hanseatenweg. Das Gebäude mit den weiten Foyers, Hallen, Gartenhöfen und Clubräumen wurde 2011 saniert.

Mit rund 2 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, einem Studio mit Bühne für 700 Gäste sowie Künstlerateliers und Appartements bietet das Haus am Rande des Tiergartens einen idealen Ort für künstlerische Produktionen wie für Ausstellungen, Aufführungen, Veranstaltungen, Tagungen und Workshops.

Zur Akademie zählen neben den Standorten am Pariser Platz und Hanseatenweg auch die Archivstandorte am Robert-Koch-Platz und in der Luisenstraße sowie das Brecht-Weigel-Museum und das Anna-Seghers-Museum.

Öffnungszeiten,

  • Montag-Sonntag 11:00 - 20:00
  • 24. Dezember Geschlossen
  • 31. Dezember Geschlossen

Standort,

Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Cookies von OpenStreetMap
Mit dem Laden der Karte akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap.

Telefon,

+49 (30) 200 57-20 00

Fax,

+49 (30) 200 57-21 75

Website,

www.adk.de

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis

Der Eintrittspreis variiert je nach Ausstellung. Bis 18 Jahre Eintritt frei.

Ausstellungen

Sandra Vásquez de la Horra: "Durmiente 1", 2018 Bleistift, Aquarell auf Papier, Wachs, 96,5, x 26,5 cm Foto: Eric Tschernow © VG Bild-Kunst, Bonn, 2024 – The Artist
Foto: Eric Tschernow © VG Bild-Kunst, Bonn, 2024 – The Artist

Käthe-Kollwitz-Preis 2023. Sandra Vásquez de la Horra

Das Rauschen des Kosmos

Veranstaltungen

24. Poesiefestival Berlin 2023
© Mirko Lux

Akademie der Künste / Hanseatenweg

Poets’ Corner

Lesungen

Lesung, Gespräch

Ausstellungsansicht „Das Rauschen des Kosmos. Sandra Vásquez de la Horra“ in der Akademie der Künste, Hanseatenweg
© Akademie der Künste, 2024

Akademie der Künste / Hanseatenweg

Das Rauschen des Kosmos. Sandra Vásquez de la Horra Käthe-Kollwitz-Preis 2023

Führungen

Führung

© Michel Jimenez / Estudio Fortuna
© Michel Jimenez / Estudio Fortuna

Akademie der Künste / Hanseatenweg

Valeska-Gert-Gastprofessur Amanda Piña: To Bloom () Florecimiento

Präsentation

Lesung, Gespräch

Ausstellungsansicht „Das Rauschen des Kosmos. Sandra Vásquez de la Horra“ in der Akademie der Künste, Hanseatenweg
© Akademie der Künste, 2024

Akademie der Künste / Hanseatenweg

Das Rauschen des Kosmos. Sandra Vásquez de la Horra Käthe-Kollwitz-Preis 2023

Kuratorinführung mit Anke Hervol

Führung

Digitales Angebot

SAMMLUNG ONLINE

Archivdatenbank

Eintritt

Service

  • Museumsshop
  • Café
  • Wickeltisch

Barrierefreiheit

Zu den Ausstellungen der Akademie der Künste werden neben dem regulären Führungsprogramm auch Führungen für sehbeeinträchtigte, blinde und gehörlose Besucher*innen angeboten.

Information und Anmeldung: Tel. 030 200 57-1511, -1564, [email protected]

Audioguides

In der Nähe

Neue Blicke - Tolle Stücke, Buchstabenmuseum
Foto: Kilian Krug

Privatsammlung

Buchstabenmuseum

KPM Berlin, alte Ofenhalle, heute Ausstellungs- und Verkaufsräume
© KPM Welt
KPM Berlin, alte Ofenhalle, heute Ausstellungs- und Verkaufsräume

Privatsammlung

Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM)

KPM WELT

Wandanlage 1967 bestehend aus L 450 Flachlautsprecher, 1965 / TG 502 Tonbandgerät, 1967 / TS 45 Steuergerät, 1964. D. Rams
Foto: R. Hoffmann
Wandanlage 1967 bestehend aus L 450 Flachlautsprecher, 1965 / TG 502 Tonbandgerät, 1967 / TS 45 Steuergerät, 1964. D. Rams. Foto: R. Hoffmann

Designmuseum

Braun-Sammlung Ettel

Museum für Design

Haus der Kulturen der Welt
© Studio Bowie/HKW

Ausstellungshaus

Haus der Kulturen der Welt

Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, Berlin-Charlottenburg
© Staatliche Museen zu Berlin / Stefan Müller
Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, Berlin-Charlottenburg © Staatliche Museen zu Berlin / Stefan Müller

Fotografiemuseum

Museum für Fotografie / Helmut-Newton-Stiftung

Staatliche Museen zu Berlin

Gedenkstätte Stille Helden, Blick in die Dauerausstellung
© Gedenkstätte Stille Helden

Gedenkstätte

Gedenkstätte Stille Helden

Stiftung Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum