Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

The Temporary

Auf der Karte anzeigen
Foto: Bauhaus-Archiv, Catrin Schmitt

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung beherbergt die weltweit größte Sammlung zur Geschichte des Bauhauses (1919–1933), der bedeutendsten Schule für Architektur, Design und Kunst des 20. Jahrhunderts. Derzeit wird das von Walter Gropius entworfene ikonische Gebäude in der Klingelhöferstraße umgebaut und um einen Neubau erweitert. Bis zur Wiedereröffnung präsentiert sich das Bauhaus-Archiv am temporären Standort in der Knesebeckstraße 1–2 in Berlin-Charlottenburg.
Im temporary bauhaus-archiv begibt es sich auf die Suche nach neuen Fragestellungen, Aufgaben und Erkenntnissen. Diskursive Veranstaltungen, Film- und Buchpräsentationen wechseln sich ab mit Interventionen im Ausstellungsraum und Angeboten für Familien. Das temporary dient dabei auch als Lernraum für das wiedereröffnende Museum, in dem Bildung und Vermittlung eine besondere Stellung haben werden.

Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung
Knesebeckstraße 1-2
10623 Berlin

Telefon
+49 (30) 25 40 02-0
Fax
+49 (30) 25 40 02-10
Website
www.bauhaus.de
E-Mail
[javascript protected email address]
Soziale Netzwerke
Facebook, Instagram, Twitter, Vimeo, YouTube
Montag -Samstag
10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
Geschlossen
Eintritt frei

Museumsshop

  • bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit

Galerie

Tweets des Museums

Nach oben