main content start,
Wandanlage 1967 bestehend aus L 450 Flachlautsprecher, 1965 / TG 502 Tonbandgerät, 1967 / TS 45 Steuergerät, 1964. D. Rams
Foto: R. Hoffmann
Wandanlage 1967 bestehend aus L 450 Flachlautsprecher, 1965 / TG 502 Tonbandgerät, 1967 / TS 45 Steuergerät, 1964. D. Rams. Foto: R. Hoffmann
TG 550 Tonbandgerät, 1968. D. Rams
Foto: jimcramer.de
TG 550 Tonbandgerät, 1968. D. Rams. Foto: jimcramer.de
Blick auf die Präsenzbibliothek
Foto: jimcramer.de
Blick auf die Präsenzbibliothek. Foto: jimcramer.de
Blick auf die Plakatwand
Foto: jimcramer.de
Blick auf die Plakatwand. Foto: jimcramer.de
G 12 Plattenspieler, 1956. H. Gugelot / W. Wagenfeld und G 11 Tischsuper, 1955. H. Gugelot
Foto: jimcramer.de
G 12 Plattenspieler, 1956. H. Gugelot / W. Wagenfeld und G 11 Tischsuper, 1955. H. Gugelot. Foto: jimcramer.de
KF 21 Aromaster, 1976. F. Seiffert / H. Kahlcke
Foto: jimcramer.de
KF 21 Aromaster, 1976. F. Seiffert / H. Kahlcke. Foto: jimcramer.de

Liebhaber von Produktdesign finden in einer früheren Galerie in Moabit nahezu alle Produkte, die der Elektrogerätehersteller Braun von 1930 bis 2000 entwickelt hat: von Taschenrechnern und Tischfeuerzeugen über Zitruspressen und Rasiergeräte bis zu Fernsehern und Stereoanlagen. Der frühere Kunsterzieher Werner Ettel hat die Sammlung aufgebaut und betreut sie mit einem eigens gegründeten Verein.

Anders als im klassischen Museum sind die Objekte auf Tischen aufgereiht bzw. an den Wänden übereinandergestapelt. Sie sind nicht als Design-Ikonen, sondern nach unterschiedlichen Form- und Farbvarianten inszeniert. Das schult den Blick für die ästhetischen und praktischen Details und für die historische Entwicklung der Gebrauchsprodukte – zumal auch mal ein Gerät angeschaltet wird.

Unter den Exponaten sind berühmte Designklassiker wie etwa der Phonosuper SK 4. Der sogenannte „Schneewittchensarg“ von Hans Gugelot, Wilhelm Wagenfeld und Dieter Rams war das erste Phonogerät, das nicht in einem Musikschrank verschwand, sondern seine technischen Funktionen auf ästhetische Weise offenbarte. Manche Lösungen erinnern an Apple-Geräte. So hat das Taschenradio „T3“ von 1958 mit seiner kreisrunden Skala den ersten iPod inspiriert.

Öffnungszeiten,

  • Montag 11:00 - 17:00
  • Dienstag-Samstag Geschlossen
  • Sonntag 11:00 - 17:00

Sondertermine für Schulklassen und Hochschulgruppen sind möglich.

Standort,

Elberfelder Straße 37, 10555 Berlin

Telefon,

+49 (030) 33 77 63 87

Website,

www.braundesignsammlung.…

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis

Eintritt frei, Spende erbeten

Ausstellungen

Querschnitt
R. Hoffmann

Unterhaltungselektronik 1950-1990

Veranstaltungen

Digitales Angebot

Eintritt

Service

Barrierefreiheit

Audioguides

In der Nähe

Neue Blicke - Tolle Stücke, Buchstabenmuseum
Foto: Kilian Krug

Privatsammlung

Buchstabenmuseum

Fassade mit Liegender, Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin
© Erik-Jan Ouwerkerk
Fassade mit Liegender, Akademie der Künste am Hanseatenweg, Berlin © Erik-Jan Ouwerkerk

Ausstellungshaus

Akademie der Künste / Hanseatenweg

KPM Berlin, alte Ofenhalle, heute Ausstellungs- und Verkaufsräume
© KPM Welt
KPM Berlin, alte Ofenhalle, heute Ausstellungs- und Verkaufsräume

Privatsammlung

Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM)

KPM WELT

the temporary bauhaus-archiv
Bauhaus-Archiv / Konrad Langer
Fassade des temporary bauhaus-archiv in der Knesebeckstraße

Designmuseum

Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

The Temporary

Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, Berlin-Charlottenburg
© Staatliche Museen zu Berlin / Stefan Müller
Museum für Fotografie, Jebensstraße 2, Berlin-Charlottenburg © Staatliche Museen zu Berlin / Stefan Müller

Fotografiemuseum

Museum für Fotografie / Helmut-Newton-Stiftung

Staatliche Museen zu Berlin

C/O Berlin im Amerika Haus 2015
© David von Becker
C/O Berlin im Amerika Haus 2015 © David von Becker

Ausstellungshaus

C/O Berlin

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum