main content start,

Mücke, Bulldozer, Plattfuß oder Nilpferd – in vielen seiner über 50 Spielfilme hört Bud Spencer auf einen anderen, nur selten schmeichelhaften Namen. Aber Spencer, bürgerlich Carlo Pedersoli, spielte fast immer den gleichen gutherzigen und gemütlichen Charakter, der sich für die Rechte der Unterdrückten einsetzt, die Bösen so schlagkräftig wie schlagfertig über die Leinwand prügelt und genau dafür von seinen Fans in aller Welt geliebt wird.

Erstmals widmet sich eine multimediale Ausstellung in Deutschland dem Fankult rund um Bud Spencer und Terence Hill. An der Seite seines kongenialen Partners eroberte Bud Spencer ein Millionenpublikum und wurde so zum Superstar. Die Familie Pedersoli ehrt mit der liebevoll kuratierten Schau ihr 2016 im Alter von 86 Jahren verstorbenes Familienoberhaupt.Hunderte Exponate aus dem Privatleben von Schauspieler Carlo Pedersoli und der großen Filmkarriere seines Alter Egos Bud Spencer sind im Römischen Hotel Unter den Linden ausgestellt. Vor dem Museum begrüßt er als lebensechte Figur aus Silikon Fans und Schaulustige. Das nachgebaute Sheriff-Office dient im Museum als Fotopoint.

Der Römische Hof wurde im Jahr 1865 erbaut und liegt direkt an Berlins Prachtboulevard Unter den Linden. Bis 1910 beherbergte das repräsentative Gebäude das Luxushotel Rom – eines der edelsten Häuser seiner Zeit.

Öffnungszeiten,

  • Montag-Sonntag 10:00 - 20:00

Standort,

Unter den Linden 10, 10117 Berlin

Telefon,

+49 (030) 71 55 59 96

Website,

www.budspencer-museum.com

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis 12,00 €

Voraussetzung für den Museumsbesuch ist der Erwerb eines Zeitfenster-Tickets. Der Ticket-Erwerb ist ausschließlich online möglich über unseren Ticketshop.

Preis ermäßigt 8,00 €

Kinder bis 6 Jahre, nur in Begleitung eines Erwachsenen – kostenfrei

Kinder und Jugendliche 7 bis 17 Jahre: 8,00 €

Studenten, Auszubildende, Senioren: 10,00 €

Menschen mit GdB 50 – Begleitperson ist kostenfrei

 

Ticket kaufen

Ausstellungen

Das Bud Spencer Museum präsentiert eine exklusive Ausstellung zum Leben und Werk des beliebten italienischen Schauspielers Bud Spencer: Die Tickets könnt ihr Euch sorgenfrei reservieren mit Zeitkontingent und braucht erst im Juni bezahlen.

Plattfuß in Berlin

Veranstaltungen

Digitales Angebot

Eintritt

Eintrittspreis

12,00 €

Voraussetzung für den Museumsbesuch ist der Erwerb eines Zeitfenster-Tickets. Der Ticket-Erwerb ist ausschließlich online möglich über unseren Ticketshop.

Preis ermäßigt

8,00 €

Kinder bis 6 Jahre, nur in Begleitung eines Erwachsenen – kostenfrei

Kinder und Jugendliche 7 bis 17 Jahre: 8,00 €

Studenten, Auszubildende, Senioren: 10,00 €

Menschen mit GdB 50 – Begleitperson ist kostenfrei

 

Familienticket

Für Informationen klicken Sie hier.

Gruppenticket

Gruppenticket 10
Für Gruppen ab 10 Erwachsenen (pro Person): 10,00 €

Familienticket +
2 Erwachsene mit eigenen Kindern: 30,00 €

Familienticket Single 
1 Erwachsener mit eigenen Kindern: 18,00 €

Fanclubbuchungen ab 10 Personen

 

 

Ticket kaufen

Service

  • Museumsshop
  • Café

Barrierefreiheit

Audioguides