Daimler Contemporary Berlin

Auf der Karte anzeigen
Daimler Art Collection Stuttgart/Berlin

Die Kunstsammlung des Unternehmens Daimler wurde 1977 gegründet. Inzwischen ist ihr Bestand auf etwa 1500 Arbeiten von rund 400 nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern angewachsen. Nachdem die Werke zunächst nur innerhalb des Unternehmens gezeigt worden waren, erhielten sie 1999 im renovierten Haus Huth am Potsdamer Platz auch einen eigenen Ausstellungsraum. Auf einer Fläche von rund 600 Quadratmetern werden vierteljährlich wechselnde, thematisch strukturierte Ausstellungen zu den Sammlungsschwerpunkten und Neuerwerbungen gezeigt. Begleitend finden Künstlergespräche, Themenführungen und Konzerte statt.
Thematisch repräsentiert die Sammlung wichtige Kunstentwicklungen und Bildideen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Im Vordergrund stehen die abstrakten Tendenzen dieser Zeit. Richtungen wie Bauhaus, konstruktive und konkrete Kunst, informelle Malerei, Zero und Minimalismus sowie multimediale Konzepte und Videokunst sind mit bedeutenden Werken vertreten. Zur Sammlung gehören auch rund 30 große Skulpturen, von denen acht auf dem Daimler-Areal am Potsdamer Platz aufgestellt sind. Für den prominenten Standort wurden international bekannte Bildhauer ausgewählt, die zuvor nicht im Berliner Straßenbild vertreten waren.

 

Daimler Contemporary Berlin
Alte Potsdamer Straße 5
10785 Berlin

Telefon
+49 (30) 259 41-420
Führungsbuchungen
+49 (30) 259 41-420
Fax
+49 (30) 259 41-429
Website
art.daimler.com/sammlung…
E-Mail
[javascript protected email address]
Montag -Sonntag
11:00 - 18:00 Uhr
Eintritt frei
Führungsbuchungen
+49 (30) 259 41-420

Museumsshop

  • bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit
  • Aufzug bedingt rollstuhlgeeignet Aufzug bedingt rollstuhlgeeignet
  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung Parkplatz für Menschen mit Behinderung

Mehr zur Barrierefreiheit bei mobidat.net

Galerie

Nach oben