main content start,
© Stiftung Berliner Mauer
© Stiftung Berliner Mauer
© Stiftung Berliner Mauer
Stiftung Berliner Mauer | Grafik: George König

Die Gedenkstätte Berliner Mauer liegt an der Bernauer Straße, an der von 1961 bis 1989 die Berliner Mauer verlief. Sie erstreckt sich auf 1,4 km Länge über den ehemaligen Grenzstreifen.

Auf dem Areal der Gedenkstätte befindet sich das letzte Stück der Berliner Mauer, das in seiner Tiefenstaffelung erhalten geblieben ist und einen Eindruck vom Aufbau der Grenzanlagen Ende der 1980er-Jahre vermittelt. Von einer Aussichtsplattform aus kann man auf den Todesstreifen und den Wachturm herab sehen.

Im Besucherzentrum läuft ein einführender Film. Die Dauerausstellung „1961 | 1989. Die Berliner Mauer“ informiert über den Mauerbau, seine Hintergründe und seine Folgen.

Die Außenausstellung verdeutlicht die Funktionsweise von Mauer und Grenzsystem. Stäbe und Platten aus rostendem Stahl zeichnen den Verlauf der Vorderlandmauer und des Postenwegs nach und markiert abgerissene Grenzhäuser und Fluchttunnel.

Das „Fenster des Gedenkens“ erinnert an die Menschen, die an der Mauer starben. Multimediale Informationsstelen informieren über die Etappen des Mauerbaus an der Bernauer Straße und damit verbundene Ereignisse.

Öffnungszeiten,

  • Montag-Mittwoch Geschlossen
  • Donnerstag-Sonntag 11:00 - 17:00

Seit Freitag, den 28. Mai sind die Standorte der Stiftung Berliner Mauer wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Ein Besuch ist mit FFP2-Maske möglich.

Das Dokumentationszentrum und die Aussichtsplattform der Gedenkstätte Berliner Mauer sind von Donerstag bis Sonntag zwischen 11:00 und 17:00 Uhr wieder geöffnet.

Die Ausstellung im Gedenkstättenareal ist täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr zugänglich.

Standort,

Bernauer Straße 111/119, 13355 Berlin

Telefon,

+49 (30) 213085213

Website,

www.berliner-mauer-geden…

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintritt frei

Ausstellungen

© Stiftung Berliner Mauer

Grenz- und Geisterbahnhöfe im geteilten Berlin

© Stiftung Berliner Mauer, Foto: Simons
1961 | 1989. Die Berliner Mauer, Ausstellungsansicht © Stiftung Berliner Mauer, Foto: Simons

1961 | 1989. Die Berliner Mauer

Veranstaltungen

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Kinderführung: Wer will Mauer-Experte werden?

Führung für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Führung

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Die Bernauer Straße nach dem Mauerbau

Überblicksführung auf Deutsch

Führung

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Führung in DGS "Die Bernauer Straße nach dem Mauerbau" mit Tobias Wegner

Führung

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Die Bernauer Straße nach dem Mauerbau

Überblicksführung auf Englisch

Führung

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Überblicksführung in Leichter Sprache

Führung zur Geschichte des Ortes und der geteilten Stadt in Leichter Sprache

Führung

© Stiftung Berliner Mauer

Gedenkstätte Berliner Mauer

Tastführung: Die Bernauer Straße nach dem Mauerbau

Tastführung zur Geschichte des Ortes und der geteilten Stadt

Führung

Digitales Angebot

Eintritt

Eintritt frei

Service

  • Museumsshop
  • Archiv
  • Wickeltisch

Barrierefreiheit

Diese Angaben gelten für das Besucherzentrum. Weitere Informationen finden Sie bei mobidat.net 

Angaben zum Dokumentationszentrum finden Sie hier 

Audioguides

In Deutsch, Englisch.

für Kinder und Jugendliche.