main content start,
Kulturforum am Potsdamer Platz
© Wikimedia Commons. Foto: Manfred Brückels

Die Kunstbibliothek ist mit ihren rund 400.000 Bänden eine der bedeutendsten kunstwissenschaftlichen Spezialbibliotheken in Deutschland. Sie erwirbt und erschließt das wissenschaftliche Schrifttum zur europäischen Kunstgeschichte von der Spätantike bis zur Gegenwart und bezieht laufend rund 1400 internationale Zeitschriften.

Gleichzeitig sammelt sie in ihren musealen Sammlungen Zeichnungen und Druckgraphiken zur angewandten Kunst. Daneben verfügt sie über eine umfangreiche fotografische Sammlung.

Zu den Beständen gehören die Sammlung der Handzeichnungen, die Ornamentstichsammlung, die Lipperheidesche Kostümbibliothek, die Sammlung der Plakat- und Reklamekunst, die Gebrauchsgraphische Sammlung, die Sammlung Buchkunst und die Sammlung Fotografie. Alle sind im Lesesaal einzusehen. In regelmäßigen Abständen laufen Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten,

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag-Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag-Sonntag 11:00 - 18:00

Gültig für Sonderausstellungen.

Bitte beachten Sie für die Planung Ihres Besuchs die auf dieser Seite gebündelten Informationen.

  • 1. Januar 12:00 - 18:00
  • 1. Mai 11:00 - 18:00
  • 3. Oktober 11:00 - 18:00
  • 24. Dezember Geschlossen
  • 25. Dezember 11:00 - 18:00
  • 26. Dezember 11:00 - 18:00
  • 31. Dezember Geschlossen

Standort,

Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin

Telefon,

+49 (30) 266 42 42 42

Website,

www.smb.museum/museen-ei…

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis 6,00 €

Sonderausstellungsraum Kunstbibliothek

Preis ermäßigt 3,00 €

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erhalten freien Eintritt.

Ticket kaufen

Ausstellungen

Darstellung eines fantastischen Luftschiffs aus dem Hochzeitsfest Kaiser Leopolds I., Illustration aus: Sieg-Streit deß Lufft und Wassers Freuden-Fest, Wien, 1667
© Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek

UFO 1665

Die Luftschlacht von Stralsund

Veranstaltungen

Abb., v. l. n. r.: Marie Schulz, Kostüm „Wannseestrand“, Zeichnung, um 1925-1930; Helen Ernst, Kostüm „La Petite“, Zeichnung, um 1928; Suse Byk, Ruth Marcus in einem Kostüm von Helen Ernst, Fotografie, 1928.
© Alle Bilde: © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek, Reprofotografie: Dietmar Katz

Kunstbibliothek

Nah Dran! Alaaf und Helau! Kostümentwürfe für Gauklerfeste der Reimann-Schule

„Neue Hüte aus Berlin“ aus Der Silberspiegel, Jg. 5, Nr. 6, März 1939

Kunstbibliothek

Behind the image. Die Modestadt Berlin im Pressespiegel der 1930er und 1940er Jahre

Vortragsreihe „MODE Thema Mode. Modestadt Berlin“

Lesung, Gespräch

Digitales Angebot

SAMMLUNG ONLINE

Online-Datenbank SMB-digital

Eintritt

Eintrittspreis

6,00 €

Sonderausstellungsraum Kunstbibliothek

Preis ermäßigt

3,00 €

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erhalten freien Eintritt.

Jahreskarte

Für Informationen klicken Sie hier.

Partner beim Museumspass Berlin

Führungsbuchungen

+49 (30) 266 42 42 42

Ticket kaufen

Service

  • Museumsshop
  • Restaurant
  • Bibliothek

Servicetelefon

+49 (30) 266 42 42 42

Barrierefreiheit

Mehr Barrierefreiheit bei modidat.net

Audioguides

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum