main content start,
Kulturforum. Berlin-Tiergarten, Matthäikirchplatz
© Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse
Kulturforum. Berlin-Tiergarten, Matthäikirchplatz © Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse
Kulturforum am Potsdamer Platz
© Wikimedia Commons. Foto: Manfred Brückels

Die größte graphische Sammlung in Deutschland ist eine der vier weltweit bedeutendsten. Sie umfasst über 500 000 druckgraphische Werke und etwa 110 000 Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle und Ölskizzen.

Das Kupferstichkabinett besitzt europäische und aus jüngerer Zeit auch amerikanische Zeichnungen und Druckgraphik vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Daneben finden sich illuminierte, d.h. mit Malereien geschmückte Handschriften des Mittelalters und der Renaissance, Bücher mit Originalgraphik, Mappenwerke, Skizzenbücher, topographische Ansichten und Druckplatten.

Die Sammlung umfasst somit über 1000 Jahre Kunst-, Kultur- und Mediengeschichte. Diese Schätze bilden auch einen einzigartigen Speicher künstlerischer Ideen, Bilder und Ausdrucksformen. Besonders die Zeichnungen früher italienischer, altdeutscher und niederländischer Meister sowie des 19. Jahrhunderts sind von hoher Qualität.

Dementsprechend finden sich reiche Bestände an Meisterwerken von Botticelli, Dürer, Albrecht Altdorfer, Matthias Grünewald, Bruegel d. Ä., Rembrandt, Karl Friedrich Schinkel, Friedrich oder Menzel. Innerhalb der Sammlung bilden die Werkkomplexe dieser Künstler sowie die Klassische Moderne, die Pop Art, die Conceptual Art und die Minimal Art gewachsene Schwerpunkte.

Öffnungszeiten,

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag-Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag-Sonntag 11:00 - 18:00

Gültig für Sonderausstellungen.

Bitte beachten Sie für die Planung Ihres Besuchs die auf dieser Seite gebündelten Informationen.

  • 1. Januar 12:00 - 18:00
  • 1. Mai 11:00 - 18:00
  • 3. Oktober 11:00 - 18:00
  • 24. Dezember Geschlossen
  • 25. Dezember 11:00 - 18:00
  • 26. Dezember 11:00 - 18:00
  • 31. Dezember Geschlossen

Standort,

Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin

Telefon,

+49 (30) 266 42 42 42

Website,

www.smb.museum/museen-ei…

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis 6,00 €

Sonderausstellungsraum Kupferstichkabinett. Kulturforum alle Ausstellungen: 16,00 €

Preis ermäßigt 3,00 €

Sonderausstellungsraum Kupferstichkabinett. Kulturforum alle Ausstellungen: 8,00 €

Ticket kaufen

Ausstellungen

Edvard Munch, Der Kuss, Detail, 1902, Holzschnitt
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett/ Volker H. Schneider

Holzschnitt

1400 bis heute

Carl Moser, Bretonische Milchfrau (Detail), 1906, Farbholzschnitt
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz
Carl Moser, Bretonische Milchfrau (Detail), 1906, Farbholzschnitt © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Holzschnittartig?

23 Holzschnitte aus vier Jahrhunderten

Farkhondeh Shahroudi, 2021
© Foto: Jasper Kettner

Hannah-Höch-Förderpreis 2022

Farkhondeh Shahroudi

Ruth Wolf-Rehfeldt, Vergangen Gegenwärtig Zukünftig, Detail, 1975, Typewriting
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz © Courtesy of The Artist and ChertLüdde, Berlin

Hannah-Höch-Preis 2022

Ruth Wolf-Rehfeldt

Veranstaltungen

Die Katze, Holzschnitt, Neudruck vom Stock des 15. Jahrhunderts
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Kupferstichkabinett

Aus restauratorischer Sicht: 600 Jahre Holzschnitt

zur Sonderausstellung „Holzschnitt. 1400 bis heute“

Führung

Albrecht Dürer/Willem Janssen, "Rhinozeros", um 1620
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Kupferstichkabinett

Mit Hochdruck!

zur Sonderausstellung „Holzschnitt. 1400 bis heute“

Karl Schmidt-Rottluff, "Mädchen vor dem Spiegel", 1914
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz, © VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Kupferstichkabinett

Dienstags: Drucken!

zur Sonderausstellung „Holzschnitt. 1400 bis heute“

Workshop

Käthe Kollwitz, "Die Eltern" (2. Fassung), 1922, Holzschnitt auf hellgrauem Löschkarton
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Kupferstichkabinett

Aus kuratorischer Sicht: 600 Jahre Holzschnitt

zur Sonderausstellung „Holzschnitt. 1400 bis heute“

Führung

Digitales Angebot

SAMMLUNG ONLINE

Online-Datenbank SMB digital

SAMMLUNG ONLINE

Das Erbe Schinkels

SAMMLUNG ONLINE

Werke im Google Art Project

BLICKFANG

Menzel höchstselbst

Eintritt

Eintrittspreis

6,00 €

Sonderausstellungsraum Kupferstichkabinett. Kulturforum alle Ausstellungen: 16,00 €

Preis ermäßigt

3,00 €

Sonderausstellungsraum Kupferstichkabinett. Kulturforum alle Ausstellungen: 8,00 €

Jahreskarte

Für Informationen klicken Sie hier.

Partner beim Museumspass Berlin

Führungsbuchungen

+49 (30) 266 42 42 42

Ticket kaufen

Service

  • Museumsshop
  • Restaurant

Servicetelefon

+49 (30) 266 42 42 42

Barrierefreiheit

Mehr Barrierebreiheit bei mobidat.net

Audioguides