main content start,
Das Depot des Museums der Unerhörten Dinge
© Roland Albrecht
Eingang, Museum der Unerhörten Dinge
© Roland Albrecht

Das Museum ist eine Sammlung von künstlerischen, wissenschaftlichen und technischen Gegenständen aus Vergangenheit und Gegenwart und ein öffentlicher Ausstellungsort für solche Objekte. Im Museum der Unerhörten Dinge werden Geschichten Gegenstände zugeordnet und umgekehrt.

Einfache Dinge, die etwas zu erzählen haben, denen in der lauten Welt oft nicht zugehört wird, die gern übersehen werden, haben in diesem Museum die Möglichkeit gehört, erhört zu werden. Es ist eine dinglich-literarische Wunderkammer aus allen Bereichen des Lebens.

Naturhistorische Forschungen sind ebenso zu finden wie ein Brief von Sigmund Freud oder das Fell eines japanischen Bonsai-Hirschen. Die durch ihre Legenden zu Reliquien gewordenen Dinge geben de Besucher*innen die Gelegenheit, in ihrer Weltschau kurz innezuhalten und die Möglichkeit zu genießen, dass alles doch etwas anders sein könnte.

Öffnungszeiten,

  • Montag-Dienstag Geschlossen
  • Mittwoch-Freitag 15:00 - 19:00
  • Samstag-Sonntag Geschlossen

Standort,

Crellestraße 5, 10827 Berlin

Telefon,

+49 (30) 781 49 32

Website,

www.museumderunerhoerten…

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintritt frei

Ausstellungen

Veranstaltungen

Digitales Angebot

Eintritt

Eintritt frei

Service

Barrierefreiheit

Mehr zur Barrierefreiheit bei mobidat.net

Audioguides

In der Nähe

Schöneberg Museum / Jugeend Museum
Foto: Dirk Hasskarl

Stadtgeschichtliches Museum

Schöneberg Museum / Jugend Museum

Museen Tempelhof-Schöneberg

Informationsort Schwerbelastungskörper
(c) Gesche Wuerfel
Informationsort Schwerbelastungskörper

Geschichtsmuseum

Informationsort Schwerbelastungskörper

URBAN NATION Museum
URBAN NATION / Nika Kramer
Fassade

Ausstellungshaus

Urban Nation

Museum for Urban Contemporary Art

Gedenkort SA-Gefängnis Papestraße, Außenansicht
Foto: Johannes Kramer
Gedenkort SA-Gefängnis Papestraße, Außenansicht. Foto: Johannes Kramer

Gedenkstätte

Gedenkort SA-Gefängnis Papestraße

Museen Tempelhof-Schöneberg

Blick auf das Deutsche Technikmuseum mit dem Rosinenbomber an der Fassade
Foto: SDTB / C. Kirchner
Ein modernes Neubaugebäude mit Glasfassade. An einer Stahlkonstruktion auf dem Dach hängt ein Flugzeug.

Technikmuseum

Deutsches Technikmuseum

Im Science Center Spectrum laden mehr als 150 Experimente zum Forschen und Mitmachen ein.
SDTB / Foto: C. Kirchner
Ein dreigeschossiger Backsteinbau mit einem bunt gestreiften Transparent an der Fassade. Davor eine kopfsteingepflasterte Straße.

Technikmuseum

Science Center Spectrum

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum