main content start,
Museum für Kommunikation, Foto: Yves Sucksdorff
© Museum für Kommunikation Berlin / Yves Sucksdorff
Fassade des Museums für Kommunikation
© Museum für Kommunikation Berlin. Foto: Michael Ehrhart
Mädchen im Museum für Kommunikation.
© MfK Berlin / Foto: Michael Ehrhart
Ein kleines Mädchen berührt einen Touchscreen, darauf ist ein erhobener Daumen zu sehen.
© Museum für Kommunikation Berlin. Foto: Michael Ehrhart
Museum für Kommunikation Berlin

Das Museum verknüpft Vergangenheit und Zukunft unter einem Dach: In der Dauerausstellung macht es die Herkunft, die Entwicklung und die Zukunftsperspektiven der Informationsgesellschaft erleb- und begreifbar. Im Vordergrund steht der gewandelte Umgang mit Zeichen, Codes und Medien und die daraus entstehenden Veränderungen im privaten wie im öffentlichen Leben.

In der Schatzkammer wird die Geschichte der berühmtesten Exponate erzählt. Dazu gehören der mit den Kosmonauten ins All gereiste „Kosmos-Stempel“, die ersten Telefonapparate und die berühmtesten Briefmarken der Welt: die Blaue und die Rote Mauritius.

Der Lichthof und die Kommunikationsgalerie wollen zur Kommunikation anstiften. Drei charmante Roboter warten darauf, zu informieren und zu unterhalten. Eine Reihe von interaktiven Stationen auf der Kommunikationsgalerie laden ein, die Grundlagen der Kommunikation spielerisch zu erkunden.

Themengalerie und Sammlungssäle stellen zentrale Fragen zur Kommunikationsgeschichte: Wie verändern Medien die Wahrnehmung von Raum und Zeit? Welche Auswirkung hat die Beschleunigung des Personen-, Waren- und Datenverkehrs? Wie ändert sich die Selbstdarstellung von Institutionen und Nationen? Im zweiten Obergeschoss werden Themen wie „Medien und Krieg“ sowie die Rolle der Massenmedien in unserer Gesellschaft angesprochen.

Öffnungszeiten,

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 09:00 - 20:00
  • Mittwoch-Freitag 09:00 - 17:00
  • Samstag-Sonntag 10:00 - 18:00
  • 1. Januar 10:00 - 18:00
  • 24. Dezember Geschlossen
  • 25. Dezember Geschlossen
  • 31. Dezember Geschlossen

Standort,

Leipziger Straße 16, 10117 Berlin

Telefon,

+49 (30) 202 94-0

Fax,

+49 (30) 202 94-111

Website,

www.mfk-berlin.de

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis 8,00 €

Freier Eintritt unter 18 Jahren

Freier Eintritt u.a. auch für Geflüchtete, betreute Gruppen aus Kitas, allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, außerdem für Gruppen ab 15 Personen an jedem Freitag von 9-12 Uhr (Gruppen-Anmeldung erforderlich unter +49 (0)30 202 94 0).

Wir beteiligen uns am Berliner Museumssonntag: An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt ins Museum für alle frei.

 

Preis ermäßigt 4,00 €

Ermäßigter Eintritt u.a. für Schüler:innen, Studierende, Auszubildende, Personen mit berlinpass / Berechtigungsnachweis Berlin-Ticket S, Menschen mit schwerer Behinderung und Gruppen ab 15 Personen (Gruppen-Anmeldung erforderlich unter +49 (0)30 202 94 0)

Ausstellungen

Museum für Kommunikation Berlin / Kay Herschelmann

Vom Faustkeil bis zum Smartphone

40.000 Jahre Kommunikationsgeschichte

Museum für Kommunikation Berlin

KLIMA_X

Warum tun wir nicht, was wir wissen?

Bildrechte von links oben: picture alliance/dpa | BJV/Robert Günther, picture alliance/dpa | Oliver Weiken, picture alliance/dpa | Steffen Trumpf, picture alliance/dpa | Andrew Gombert, picture alliance/dpa | Kay Nietfeld, picture alliance/dpa | Christian

Nachrichten

Ab Oktober 2024

Veranstaltungen

MSPT / Museum für Kommunikation Berlin / Illustration: Michael Beyer
Ein Comic-Bild zeigt die beiden Roboter:innen MR4 und Katzomat, im Hintergrund vier bunte Buchstaben und das gezeichnete Museumsgebäude.

Museum für Kommunikation Berlin

Roboter Rallye im Museum

Augmented-Reality mit MR4 und Katzomat

Sonstiges

Museum für Kommunikation Berlin / Hagen Wiemann
Fassade des Museums für Kommunikation bei Nacht

Museum für Kommunikation Berlin

Taschenlampen-Touren im Museum für Kommunikation

jeden Samstag

Führung

Berlin4Future
Berlin4Future Gruppenfoto

Museum für Kommunikation Berlin

Berlin4Future zu Gast in der KLIMA_X-Ausstellung

KLIMA-Quiz und gute Gespräche

Lesung, Gespräch, Sonstiges

© Museum für Kommunikation Berlin / Yves Sucksdorff

Museum für Kommunikation Berlin

Führung durch die Sonderausstellung KLIMA_X

Warum tun wir nicht, was wir wissen?

Führung

© Museum für Kommunikation Berlin / Yves Sucksdorff

Museum für Kommunikation Berlin

Highlight-Führung durch die Dauerausstellung

Vom Faustkeil bis zum Smartphone. Die Geschichte der Kommunikation

Führung

Museum für Kommunikation Berlin / Hagen Wiemann
Die Fassade des Museums für Kommunikation bei Nacht

Museum für Kommunikation Berlin

Virtuelle Sofa-Tour durchs Museum für Kommunikation

Mit der Taschenlampe auf Spurensuche

Digitale Führung

Design: www.buerobumbum.com, Illustration: www.sany.dk

Museum für Kommunikation Berlin

Eintrittsfreier Museumssonntag

Herzlich willkommen im Museum für Kommunikation

Führung

Museum für Kommunikation Berlin
Ein rotes Schild, auf dem in weiß Machbar steht, daneben ein Megaphon, im Hintergrund Plakate der in der KLIMA_X-Ausstellung.

Museum für Kommunikation Berlin

Omas for Future zu Gast in der KLIMA_X-Ausstellung

An jedem 1. und 3. Sonntag im Monat

Lesung, Gespräch

© Museum für Kommunikation Berlin / Kay Herschelmann

Museum für Kommunikation Berlin

Family Sunday for Future

Recycling Projekte

Workshop

© Museum für Kommunikation Berlin

Museum für Kommunikation Berlin

Architekturführung

Ein Rundgang durch die bewegte Geschichte des ältesten Postmuseums der Welt

Führung

Museum für Kommunikation Berlin / Peter Boesang

Museum für Kommunikation Berlin

Rohrpost-Führung

Besondere Einblicke in den letzten Berliner Rohrpost-Maschinenraum im Museum für Kommunikation Berlin

Führung

Digitales Angebot

BLICKFANG

Das Altheimer Posthausschild

BLICKFANG

Mit Luft versendet. Rohrpost in Berlin

MUSEUMS-APP

Erlebnis: KOMMUNIKATION

SAMMLUNG ONLINE

Digitales Briefarchiv

Digitale Ausstellung

125 Jahre mitten in Berlin

Eintritt

Eintrittspreis

8,00 €

Freier Eintritt unter 18 Jahren

Freier Eintritt u.a. auch für Geflüchtete, betreute Gruppen aus Kitas, allgemeinbildenden und beruflichen Schulen, außerdem für Gruppen ab 15 Personen an jedem Freitag von 9-12 Uhr (Gruppen-Anmeldung erforderlich unter +49 (0)30 202 94 0).

Wir beteiligen uns am Berliner Museumssonntag: An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt ins Museum für alle frei.

 

Preis ermäßigt

4,00 €

Ermäßigter Eintritt u.a. für Schüler:innen, Studierende, Auszubildende, Personen mit berlinpass / Berechtigungsnachweis Berlin-Ticket S, Menschen mit schwerer Behinderung und Gruppen ab 15 Personen (Gruppen-Anmeldung erforderlich unter +49 (0)30 202 94 0)

Partner beim Museumspass Berlin

Führungsbuchungen

+49 (30) 202 94-0

Service

  • Museumsshop
  • Restaurant
  • Café
  • Bibliothek
  • Archiv
  • Wickeltisch

Barrierefreiheit

Mehr zur Barrierefreiheit bei mobidat.net

Audioguides

In Deutsch, Englisch.

In der Nähe

Mauermuseum am ehemaligen Grenzübergang "Checkpoint Charlie"
Mauermuseum

Geschichtsmuseum

Mauermuseum

Museum Haus am Checkpoint Charlie

Eingang Dokumentationszentrum, 2010 © Stiftung Topographie des Terrors. Foto: Bildwerk
© Stiftung Topographie des Terrors. Foto: Bildwerk

Dokumentationszentrum

Topographie des Terrors

Gropius Bau
Foto: Mathias Völzke
Außenansicht

Ausstellungshaus

Gropius Bau

Deutsches Spionagemuseum
Deutsches Spionagemuseum

Geschichtsmuseum

Deutsches Spionagemuseum

Forum Willy Brandt Berlin in der Behrenstraße 15
© Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung/ Paula G.Vidal
Blick in die neue Ausstellung WILLY BRANDT im Forum Willy Brandt Berlin

Geschichtsmuseum

Forum Willy Brandt Berlin

Key Visual
Deutschlandmuseum

Geschichtsmuseum

Deutschland­museum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum