Museum im Alten Wasserwerk

Auf der Karte anzeigen
Schöpfmaschinenhaus „B“ im Wasserwerk Berlin-Friedrichshagen. Das Foto zeigt einen Ausschnitt der Technik der Kraftmaschinen. Foto: Muehlenbernd, 2018 [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], from Wikimedia Commons Foto: Muehlenbernd, 2018, [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], from Wikimedia Commons

Das Museum im Alten Wasserwerk befindet sich in einem Teil des stillgelegten Wasserwerks Friedrichshagen am Ufer des Müggelsees. Als das Werk 1893 in Betrieb ging, war es das größte und modernste in Europa. Mit seinen sechs Maschinenhäusern, vier Rieselern, zahlreichen Sandfiltern, Nebengebäuden und Wohnhäusern ist das Areal heute ein bedeutendes Zeugnis der Industriegeschichte.
Auf dem 7000 m² großen Museumsgelände befinden sich drei Maschinenschöpfhäuser. Einmalig ist die im Originalzustand erhaltene Maschinenhalle. Eine der drei ursprünglich mit Dampf angetriebenen Maschinen können die Besucher auch in Betrieb sehen.
Die Ausstellung gibt mit zahlreichen technischen Geräten, Werkzeugen, Zeichnungen, Plänen und Fotografien einen Überblick über die Geschichte der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Berlin seit 1850. Anschaulich wird der Fortschritt, der mit dem Bau der Kanalisation verbunden war: Die unhygienischen Verhältnisse und die Seuchen, die mit der Versorgung über Brunnen und hölzerne Wasserleitungen einhergingen, fanden ein Ende. Behandelt werden auch die Neuorganisation der Wasserwerke in den 1920er-Jahren, die Auswirkungen der Machtübernahme der Nationalsozialisten auf die städtischen Betriebe und die Trennung der Wasserversorgung nach der Spaltung der Stadt 1949.

Achtung: Das Museum ist wegen eines Betreiberwechsels seit 17. Dezember 2018 bis auf Weiteres geschlossen! 

Museum im Alten Wasserwerk
Müggelseedamm 307
12587 Berlin

Telefon
+49 (30) 86 44-63 93
Montag -Sonntag
Geschlossen

+++ Das Museum ist wegen eines Betreiberwechsels seit 17. Dezember 2018 bis auf Weiteres geschlossen! +++

  • bedingt geeignete Ausstattung bei Sehbehinderung bedingt geeignete Ausstattung bei Sehbehinderung
  • bedingt geeignete Ausstattung für blinde Menschen bedingt geeignete Ausstattung für blinde Menschen
  • bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit bedingt rollstuhlgeeignete Zugänglichkeit
  • bedingt rollstuhlgeeignetes WC bedingt rollstuhlgeeignetes WC
  • Parkmöglichkeit Parkmöglichkeit
Nach oben