main content start,
(c) SPK/photothek.net/Thomas Trutschel
Orgelkonzert im MIM
(c) SIMPK / Christian Elsner
Eingang des Musikinstrumenten-Museums von der Ben Gurion Straße aus
(c) Musikinstrumenten-Museum SPK Anne-Katrin Breitenborn
(c) SPK/photothek.net/Thomas Trutschel
Kinder im MIM
(c) SIMPK / Anne-Katrin Breitenborn
Ausstellungsraum des MIM
Foto: bbr
Foto: bbr
(c) SIMPK / Anne-Katrin Breitenborn
Stummfilmnacht im MIM

Das Museum sammelt und präsentiert Instrumente der europäischen Kunstmusik vom 16. Jahrhundert bis heute und demonstriert ihren Klang in Konzerten und Führungen. Von annähernd 3 000 Instrumenten der 1888 gegründeten Sammlung sind etwa 800 zu sehen.

Herausragend ist die Sammlung der Naumburger Blasinstrumente, das annähernd komplette Instrumentarium einer mitteldeutschen Stadtpfeiferei um 1600. Zu den Glanzstücken zählen auch frühe Cembali und Spinette, beispielsweise aus der Werkstatt der Familie Ruckers, und das berühmte Bach-Cembalo und seine Nachbauten.

Zu sehen sind zudem Streichinstrumente europäischer Meister wie Stradivari, Gagliano, Stainer, Krouchdaler, Holzblasinstrumente von Hotteterre, Denner, Quantz und anderen, ein Reisecembalo der Königin Sophie-Charlotte von Preußen, Querflöten von Friedrich II., Carl Maria von Webers Hammerflügel, eine englische Kirchenorgel aus der Werkstatt John Grays und die größte Kino- und Theaterorgel des europäischen Kontinents, die viermanualige „Mighty Wurlitzer“, die auch regelmäßig in Konzerten erklingt.

Öffnungszeiten,

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag-Mittwoch 09:00 - 17:00
  • Donnerstag 09:00 - 20:00
  • Freitag 09:00 - 17:00
  • Samstag-Sonntag 10:00 - 17:00

Das Museum öffnet wieder am 1. Juni 2021.

  • 3. Oktober 2021 10:00 - 17:00
  • 24. Dezember 2021 Geschlossen
  • 25. Dezember 2021 Geschlossen
  • 26. Dezember 2021 10:00 - 17:00
  • 31. Dezember 2021 Geschlossen
  • 1. Januar 2022 Geschlossen

Standort,

Ben-Gurion-Straße, 10785 Berlin

Telefon,

+49 (30) 254 81-178

Fax,

+49 (30) 254 81-172

Website,

www.simpk.de

E-Mail,

[javascript protected email address]

Preise,

Eintrittspreis 6,00 €

Bereichskarte Kulturforum: 12,00 €

Preis ermäßigt 3,00 €

Bereichskarte Kulturforum: 6,00 €

Ausstellungen

(c) SIMPK / Foto: Anne-Katrin Breitenborn
Orgelpositiv aus Deutschland (Detail, um 1600)

Klang. Kunst. Konstruktion

Orgeln im Berliner Musikinstrumenten-Museum

Foto: Anne-Katrin Breitenborn
Gambe von Gregorius Karpp, Königsberg 1693 (Detail)

Schausammlung des Berliner Musikinstrumenten-Museums

Veranstaltungen

Künstlerpromo
Michael Falkenstein an der Hammond B3

Musikinstrumenten-Museum

Michael Falkenstein an der Hammond B3

Musik von Fats Waller, Jimmy Smith, Burt Bacharach, Ingfried Hofmann und anderen

Konzert

(c) Arthur Bauernfeind
Paul Schwingenschlögl

Musikinstrumenten-Museum

Paul Schwingenschlögl: "Plejaden*Suite"

Konzert

(c) SIMPK / Anne-Katrin Breitenborn
Gray-Orgel des Musikinstrumenten-Museums (1815-1820)

Musikinstrumenten-Museum

Orgelführung für Kinder

Führung

(c) SIMPK / Anne-Katrin Breitenborn
Beethoven-Lounge im Musikinstrumenten-Museum

Musikinstrumenten-Museum

Gewaltphantasien mit Beethoven in Stanley Kubricks Uhrwerk Orange

Vortrag mit Albrecht Riethmüller

Lesung, Gespräch

Digitales

SAMMLUNG ONLINE

Online-Datenbank SMB digital

Eintritt

Eintrittspreis

6,00 €

Bereichskarte Kulturforum: 12,00 €

Preis ermäßigt

3,00 €

Bereichskarte Kulturforum: 6,00 €

Jahreskarte

Für Informationen klicken Sie hier.

Partner beim Museumspass Berlin

Führungsbuchungen

+49 (30) 254 81-139

Service

  • Bibliothek
  • Archiv

Inklusives Angebot

Audioguides

In Deutsch, Englisch.