MuseumsSommer 2017

MuseumsSommer 2017

Es ist Sommer. Auf ins Museum!

Ganze Tage im Freien verbringen, lange Abende genießen, die laue Nachtluft spüren – das ist der Reiz des Sommers. Die Berliner Museen laden dazu ein, die Tage und Nächte im Juli und August auf schönste Weise auszukosten. Sie veranstalten Picknicks und Konzerte, nehmen Sie mit auf Entdeckungstouren im Garten, auf der Spree oder im Grunewald. Einige öffnen ihre Häuser am frühen Abend für exklusive Führungen und anregende Workshops. Auch die beliebte Open-Air-Filmreihe des MuseumsJournals wird fortgesetzt: Dieses Jahr sind im Hof des Podewils Künstlerporträts zu sehen.
Höhepunkt des MuseumsSommers ist die Lange Nacht der Museen am 19. August 2017. Rund 80 Museen feiern unter dem Motto „Made in Berlin“ 20 Jahre Lange Nacht.

Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Sommer in der Stadt!

QuizQuiz
KarteKarte
Nach oben