main content start,

Am 04. Oktober veranstaltet das Berliner Antike-Kolleg gemeinsam mit dem Vorderasiatischen Museum den 6. Antiquity Slam – der Science-Slam, bei dem sich alles um Altertumswissenschaften dreht. Sieben Altertumswissenschaftler:innen präsentieren ihre Forschungen vor spektakulärer Kulisse: Schauplatz ist das Ischtartor im Pergamonmuseum. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die altertumswissenschaftliche Forschungsthemen in einem unterhaltsamen Rahmen kennenlernen möchten. Der beste Vortrag wird vom Publikum durch Lautstärke und Dauer des Applauses bestimmt.

Programm

Frederic Auth
"Spießgesellen in der letzten Taverne vor der Grenze"

Gösta Ingvar Gabriel
"Wo bitte ist Ischtar auf dem Ischtar-Tor?"

Ronja Lau
"Kelten, Germanen und Vikinger: Die hatten doch nur Kartoffelsäcke"

Polly Lohmann
"Archäologie und Politik – oder: Die Odyssee der Gipse"

Denise Reitzenstein
"Gorgo, 'die Frau des Leonidas', aus Sparta – und Athen?"

Benjamin Wilck
"Are You Number Two? – The Human Being in Classical Greek Philosophy"

Lisa Wilhelmi
"A Game of Thrones – Mord und Intrigen am hethitischen Königshof"

Während der Pause hat das Café Cu29 in der James-Simon-Galerie für Besucher geöffnet.


Eintritt und Teilnahme kostenfrei.
Anmeldung erforderlich. Bitte bringen Sie zum Einlass Ihren Buchungsbeleg mit!

Treffpunkt: Prozessionsstraße von Babylon

Standort,

Pergamonmuseum
Am Kupfergraben 5, Besuchereingang über James-Simon-Galerie, Bodestraße, 10117 Berlin

Cookies von OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap.

Telefon,

+49 (30) 266 42 42 42

Website,

www.smb.museum/veranstal…

Preise,

Eintrittspreis

0 € Eintritt und Teilnahme kostenfrei.

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Anmeldung/Buchung

erforderlich

Führungsbuchungen

+49 (30) 266 42 42 42

Service

Servicetelefon

+49 (30) 266 42 42 42

Veranstalter

  • Vorderasiatisches Museum

Links

Weitere Veranstaltungen

Brücke Museum Berlin
©CeeCeeCreative2024

Theater, Performance

Brücke-Museum

multiverseMusicMagicJam

Soundperformance

Performance von Prinz Gholam (Serpentara-Stipendiaten 2009) beim Jubiläum-Festakt in Olevano Romano (Italien), 23.09.2023
© Akademie der Künste, Foto: Alessio Panunzi

Konzert, Lesung, Gespräch, Theater, Performance

Akademie der Künste / Hanseatenweg

Im Schlangenhain – 150 Jahre Serpentara

Festakt und Buchpräsentation

Von Geistern und Gespenstern
Von Geistern und Gespenstern

Lesung, Gespräch, Theater, Performance

Jagdschloss Grunewald

Von Geistern und Gespenstern

Mit Gespenst Waldemar durchs Schloss - Geschichten mit Astrid (ab 7 Jahren)

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum