main content start,
Schloss Caputh, um 1910
© SPSG / Fotograf:in unbekannt

Nicht nur Kurfürstinnen und Könige prägten die Geschichte des Schlosses. Das Anwesen war auch Manufaktur und Privathaus. Und die Familien von Thümen und von Willich beherbergten in den Gemäuern so manchen Schriftsteller. In der DDR-Zeit zog eine kommunale Berufsschule ein, in der u. a. Fotografie sowie Lebensmittel- und Fotolabortechnik gelehrt wurde. Bei diesem Rundgang werden die wechselvolle Geschichte des Schlosses sowie neue Aspekte der Forschung vorgestellt. Viele Informationen dazu erhielten wir aus den Archiven und historischen Quellen, aber auch aus Gesprächen mit Nachkommen und Zeitzeug:innen. Wir würden uns daher sehr freuen, mit Ihnen in den Dialog zu treten.

Treffpunkt: Schlosskasse

Sprachen: Deutsch

Datum und Uhrzeit,

  • 15. September 2024 17:00
mehr ... ... weniger

Standort,

Schloss Caputh
Straße der Einheit 2, 14548 Schwielowsee

Cookies von OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap.

Telefon,

+49 (331) 96 94-200

Preise,

Eintrittspreis 10,00 €

Preis ermäßigt 8,00 €

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Eintrittspreis

10,00 €

Preis ermäßigt

8,00 €

Anmeldung/Buchung

Anmeldung ab 4 Wochen vor dem Termin: 033209.7 03 45  oder [email protected]

Service

Servicetelefon

+49 (331) 96 94-200

Veranstalter

Links

Weitere Veranstaltungen

Familienführung im Schloss Caputh
© SPSG / Petra Reichelt
Familienführung im Schloss Caputh

Schloss Caputh

Wer lebte im Schloss Caputh

Führung für Familien und Kinder ab 6 Jahren

Führung

KInderspielmotiv einer Fliesen im Fliesensaal von Schloss Caputh
© SPSG

Schloss Caputh

Murmeln, Kreiseln, Stelzenlaufen: Alte Kinderspiele auf den Fliesen im Schloss Caputh

Veranstaltung für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Führung, Workshop

Ensemble I Zefirelli
Bertrand Pichène

Schloss Caputh

Telemann in der Taverne: Barock trifft Folk um 1730

Konzert mit dem Ensemble I Zefirelli

Konzert

Andreas Mühe. Bunkerbeschussplatte I, 2021 (Detail).
© VG Bild-Kunst, Bonn 2024.

Führung

Kunsthaus Dahlem

INKLUSIV & ZUM ANFASSEN – Inklusiver Ausstellungsrundgang mit verschiedenen Sinneserfahrungen und kreativen Methoden

Die Form einer Lokomotive an einem Modell ertasten.
SDTB / U. Steinert
Hände ertasten das Modell einer Lokomotive.

Führung

Deutsches Technikmuseum

Museum zum Anfassen: Eisenbahn

Musica di strada – Drehorgelfest
Museum Pankow
Sommer im Hof: Drehorgelfreunde zu Gast in Prenzlauer Berg

Führung, Konzert, Workshop, Sonstiges

Museum Pankow / Prenzlauer Allee

Musica di strada – Drehorgelfest

Drehorgelfreunde zu Gast in Prenzlauer Berg

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum