main content start,
Auch Erwachsene haben im ANOHA ihren Spaß
Jüdisches Museum Berlin, Foto: Yves Sucksdorff
Drei Erwachsene betrachten grinsend eine Tier-Figur im ANOHA.

Das Jüdische Museum Berlin hat in der ehemaligen Blumengroßmarkthalle mit ANOHA einen Ort für seine jüngsten Gäste geschaffen: Kinder zwischen drei und zehn Jahren. Die Kinderwelt widmet sich der Geschichte der Arche Noah aus der Tora. Die kleinen Besucher*innen gehen auf Entdeckungstour, probieren sich aus und spielen.

Immersiv, innovativ und nach­haltig: Tauchen Sie ein in die Geschich­te von der Arche Noah und gehen an Bord einer riesigen Arche aus Holz, die das renom­mierte US-amerika­nische Büro Olson Kundig, Architecture and Design, ent­worfen hat. Wir laden Sie ein, alt bekannte Gegen­stände an über 150 künstle­risch gestalteten Tier­skulpturen zu ent­decken und über das Leben zu philoso­phieren, im Zeichen des Regen­bogens.

Diese öffentliche Führung findet in deutscher Sprache statt.

Diese öffentliche Führung findet jeden Sonntag um 14:45 Uhr statt. Am 1. Sonntag jedes Monats ist Museumssonntag. Tickets können Sie an den Museums­sonntagen über die Website museumssonntag.berlin erwerben.

Treffpunkt: ANOHA – die Kinderwelt des Jüdischen Museums Berlin Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin (gegenüber dem Museum)

Sprachen: Deutsch

Datum und Uhrzeit,

  • 19. Mai 2024 14:45
  • 26. Mai 2024 14:45
  • 9. Juni 2024 14:45
  • 16. Juni 2024 14:45
  • 23. Juni 2024 14:45
  • 30. Juni 2024 14:45
mehr ... ... weniger

Standort,

ANOHA
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin

Telefon,

+49 (030) 25 99 3300

Website,

www.jmberlin.de/anoha-fu…

Preise,

Eintrittspreis 6,00 €

Führung 6 €, ermäßigt 3 €
Online-Ticket buchen

Preis ermäßigt 3,00 €

Ticket kaufen

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Eintrittspreis

6,00 €

Führung 6 €, ermäßigt 3 €
Online-Ticket buchen

Preis ermäßigt

3,00 €

Ticket kaufen

Service

Veranstalter

Links

Weitere Veranstaltungen

Auch Erwachsene haben im ANOHA ihren Spaß
Jüdisches Museum Berlin, Foto: Yves Sucksdorff
Erwachsene entdecken ANOHA

ANOHA

Architektur, Kunst und Philosophie

Jeden Museumssonntag

Führung

Einblick in die Berliner S-Bahn (Wagen 276)
SDTB / Foto: Jan Borchers (bahnfotokiste)
Der S-Bahnwagen 276 in der Dauerausstellung des Deutschen Technikmuseums

Sonstiges

Deutsches Technikmuseum

Einblick in die Berliner S-Bahn

Schloss Glienicke
© PMSG, SPSG / André Stiebitz

Führung

Schloss und Park Glienicke

Garten(t)räume im Wandel der Zeit: Blumenranken und Porzellanmalerei

Führung zu Gartenkultur und Naturvorstellungen mit Rudolf G. Scharmann

Satzungen und Mitglieder­verzeichnis der Soncino-Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches (1924); Jüdisches Museum Berlin
JMB
Fotografie der Satzungen und des Mitgliederverzeichnisses der Soncino-Gesellschaft

Lesung, Gespräch, Sonstiges

W. Michael Blumenthal Akademie

Ein Fest für das jüdische Buch

100 Jahre Soncino-Gesellschaft

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum