main content start,
Bild © Torben Kuhlmann/NordSüd Verlag
Die Maus Armstrong schiebt die Rakete an, Auszug zur Veranstaltung im Zeiss-Großplanetarium der Stiftung Planetarium Berlin.
Bild © Torben Kuhlmann/NordSüd Verlag
Die Maus Armstrong fliegt in der Rakete Richtiung Mond. Auszug zur Veranstaltung im Zeiss-Großplanetarium der Stiftung Planetarium Berlin.

Die kleine, wissbegierige Maus Armstrong ist fasziniert vom Weltraum, besonders vom Mond. Bei klarer Nacht beobachtet er ihn mit seinem kleinen Fernrohr und möchte unbedingt mehr über ihn erfahren. Die anderen Mäuse behaupten, er bestünde aus Käse – aber Armstrong glaubt nicht daran. Wie kann er beweisen, dass der Mond – wie die Erde auch – aus Gestein besteht? Schließlich macht er sich daran, in seiner Dachkammer eine Rakete zu bauen, um als erste Maus zum Mond zu fliegen. Wird er es schaffen? Und was für Abenteuer warten auf den mutigen kleinen Mäuserich?

Die Premiere findet am 16.03.2022 um 19 Uhr im Zeiss-Großplanetarium statt.

Produktion der Stiftung Planetarium Berlin.

Sprachen: Deutsch

Altersempfehlung: ab 5 Jahre

Datum und Uhrzeit,

  • 26. Mai 2022 14:00
  • 28. Mai 2022 16:00
  • 6. Juni 2022 14:00
  • 8. Juni 2022 09:30
  • 19. Juni 2022 14:00
  • 23. Juni 2022 09:30
  • 26. Juni 2022 14:00
mehr ... ... weniger

Standort,

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte
Munsterdamm 90, 12169 Berlin

Telefon,

+49 (30) 79 00 93-0

Fax,

+49 (30) 79 00 93-12

Preise,

Eintrittspreis 9,50 €

Preis ermäßigt 7,50 €

Ticket kaufen

Spenden

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Weitere Veranstaltungen

Bild © Render Area
Celeste und Moon, eine leuchtende Erscheinung; Ausschnitt aus "Jenseits der Sonne" dem Kinderprogramm im Zeiss-Großplanetarium, der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Jenseits der Sonne – Auf der Suche nach einer neuen Erde

Film, Sonstiges

© SPB / Foto: Natalie Toczek
Aufnahme der Erde im Planetariumssaal des Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Unser Blauer Planet

Sonstiges

© SPB / Foto: Natalie Toczek
Aufnahme des Sternprojektor im Planetariumssaal des Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Raumschiff Erde

Führung, Sonstiges

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Schwarze Löcher

Sonstiges

Bild © ESO/L. Calçada/spaceengine.org
Helle Strahlung im Universum am Horizont eines Himmelskörpers, zur Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Wir sind nicht allein

Auf der Suche nach Leben im All

Sonstiges

Bild © Stellarium
Ausschnitt verschiedener Sternenbilder an der Kuppel des Planetariumssaal im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Sonne, Mond und Sterne

Sonstiges

Bild © NASA/JPL/Space Science Institute
Abbildung des Saturns im Kosmos, Ausschnitt der Veranstaltung "mit Raketen zu Planeten" der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Mit Raketen zu Planeten

Sonstiges

Bild © Kwon O Chul
Zu sehen im Bildd: Zelte unter den Polarlichtern

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Aurora - Wunder des Nordlichts

Sonstiges

Bild © Starlight Productions
Animation Dreieck mit Regenbogen im Universum, Ausschnitt aus der Pink Floyd Show "Dark Side of the Moon" im Palnetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Pink Floyd - Dark Side of the Moon

Konzert, Sonstiges

Bild © Fachhochschule Kiel, Hans de Beer, Ralph Heinsohn
Comicfigur Lars, der kleine Eisbär sitzt vor Eisbergen im Wasser.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Lars - Der kleine Eisbär

Sonstiges

Bild © AMNH
Dunkles Universum mit hellem Lichtpunkt und vielen kleinen Galaxien, Ausschnitt aus der Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Dunkles Universum

Eine kosmische Entdeckungsreise ins Unbekannte

Sonstiges

Bild © LWL/Frogfish
Planet im Universum zur Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Planeten

Expedition ins Sonnensystem

Sonstiges

© Starlight Productions
Animation eines Großstadt Nachthimmels, Ausschnitt aus der Pink Floyd Show "the Wall" des gleichnamigen Konzeptalbums im Palnetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Pink Floyd – The Wall

Konzert, Sonstiges

© NASA, ESA, and the Hubble Heritage Team (STScI/AURA)

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Himmelsspaziergang

Entdeckungsreise für die ganze Familie

Sonstiges

Bild © ESO
Universum mit hellen Himmelskörpern passend zur Veranstaltung "Unendliche Weiten" der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Unendliche Weiten

Sonstiges

Bild © LWL Planetarium Münster
Uhrzeitwesen im Wasser, passend zur Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Zeit-Reise: Vom Urknall zum Menschen

Sonstiges

Bild © Scimmedia GmbH
Lachende Sonne und zwei Kinder auf einer bunten Wolke, welche zur Sonne empor schauen zur Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Die Rettung der Sternenfee Mira

Sonstiges

ISS fotografiert aus dem Space Shuttle Discovery. © NASA (S119-E-008343)

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

Mit der ISS um die Welt

Sonstiges

Bild © phxere.com / Creative Commons CC0
Bühne und Balkone eines großen Opernhauses zur Veranstaltung im Planetarium am Insulaner der Stiftung Planetarium Berlin.

Planetarium am Insulaner und Wilhelm-Foerster-Sternwarte

A Night at the Opera

Oper und Musical mit Live-Erläuterungen

Konzert, Sonstiges