main content start,
Bild © Kwon O Chul
Zu sehen im Bildd: Zelte unter den Polarlichtern

Das Polarlicht gehört als Nordlicht (»Aurora Borealis«) und als Südlicht (»Aurora Australis«) zu den wunderbarsten Naturerscheinungen. Dem koreanischen Astrofotografen Kwon O Chul gelang es weltweit zum ersten Mal, diese Leuchterscheinung in ihren vielen Facetten aufzunehmen. Entdecken Sie die Schönheit und Vielfalt des Polarlichts in 360° in der Planetariumskuppel – ein grandioser Tanz der Formen und Farben! Originalaufnahmen von Bord der Internationalen Raumstation ISS und naturgetreue Visualisierungen bringen uns Legenden und die wissenschaftlichen Hintergründe dieses Phänomens näher.

Trailer: https://youtu.be/LJH9fOaUYFA

Produktion von Metaspace, Seoul

Sprachen: Englisch, Deutsch, Fr, It, Ja, Zh

Altersempfehlung: ab 10 Jahre

Standort,

Planetarium am Insulaner
Munsterdamm 90, 12169 Berlin

Telefon,

+49 (30) 421845-10

Website,

www.planetarium.berlin/v…

Preise,

Eintrittspreis 9,50 €

(Schulklassen: 4 € pro Person, 2 Begleitpersonen erhalten freien Eintritt)

Preis ermäßigt 7,50 €

Ticket kaufen

Spenden

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Eintrittspreis

9,50 €

(Schulklassen: 4 € pro Person, 2 Begleitpersonen erhalten freien Eintritt)

Preis ermäßigt

7,50 €

Anmeldung/Buchung

Gruppenbuchung

Wunschtermine auf Anfrage (Voranmeldung zwei Wochen im Voraus) oder Hinzubuchung zu bereits terminierten Veranstaltungen laut Kalender

Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10 (Mo bis Fr 9 – 17 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)

E-Mail info@planetarium.berlin

Im Anschluss an die meisten Planetariumsveranstaltungen können Sie mit Ihrer Gruppe die Wilhelm-Foerster-Sternwarte auf dem Insulaner besuchen.

Führungsbuchungen

+49 (30) 421845-10

Ticket kaufen

Spenden

Service

Veranstalter

Links

Weitere Veranstaltungen

© Clark Planetarium Salt Lake City
Raumschiff schickt eine Sonde in ein Schwarzes Loch.

Sonstiges

Zeiss-Großplanetarium Berlin

Schwarze Löcher

Bild © NASA
Abwechselnd tiefblaues und türkises Meer.

Sonstiges

Zeiss-Großplanetarium Berlin

Unser Blauer Planet

Bild © LWL/Frogfish
Planet im Universum zur Veranstaltung im Zeiss-Großplanetarium der Stiftung Planetarium Berlin.

Führung, Sonstiges

Zeiss-Großplanetarium Berlin

Planeten

Expedition ins Sonnensystem

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum