main content start,
© SPSG / Foto: Anja Fielauf
Das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten vor Schloss Charlottenburg © SPSG / Foto: Anja Fielauf

Warum trägt der Große Kurfürst eine antike Rüstung zur barocken Perücke? Und wieso sitzen vier Gefangene zu seinen Füßen? Über die Betrachtung von Details und den Vergleich mit anderen berühmten europäischen Reiterdenkmälern erschließen die beiden Experten der SPSG die künst-lerische und politische Bedeutung dieses außergewöhnlichen Werks der Berliner Bildhauerkunst.  

Das seit 70 Jahren im Ehrenhof des Schlosses Charlottenburg stehende Bronzestandbild wurde um 1700 vom Hofbildhauer und Baumeister Andreas Schlüter modelliert. Der Guss von Pferd und Reiter in einem Stück war eine technische Meisterleistung des Bronzegießers Johann Jacobi. Die städtebaulichen Bezüge des zuerst auf einer Brücke am Berliner Schloss aufgestellten Denkmals, seine abenteuerliche Geschichte nach dem Zweiten Weltkrieg und die späteren Restaurierungen sind ebenfalls Gegenstand der Führung.

Treffpunkt: Gruppenkasse im Ehrenhof

Sprachen: Deutsch

Datum und Uhrzeit,

  • 12. September 2021 14:30

Standort,

Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 20-24, 14059 Berlin

Telefon,

+49 (331) 96 94-200

Preise,

Eintrittspreis 8,00 €

Preis ermäßigt 6,00 €

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Eintrittspreis

8,00 €

Preis ermäßigt

6,00 €

Anmeldung/Buchung

030.3 20 91-0 (9–17 Uhr)

Service

Servicetelefon

+49 (331) 96 94-200

Veranstalter

Links

Weitere Veranstaltungen

© SPSG / Gerhard Klein
Bäume im Schlossgarten Charlottenburg

Schloss Charlottenburg

Bäume und Sträucher im Schlossgarten Charlottenburg

Führung für blinde und sehbehinderte Besucher*innen mit Gartenrevierleiter Gerhard Klein (SPSG)

Führung

© SPSG / Andreas Jacobs
Orangenbäumchen im Schlossgarten Charlottenburg

Schloss Charlottenburg

Bausteine historischer Gärten: Die Orangeriepflanzen im Schlossgarten Charlottenburg

Spaziergang mit Gartenrevierleiter Gerhard Klein (SPSG)

Führung

© SPSG
Ausstellungsmotiv "Antoine Watteau. Kunst – Markt – Gewerbe"

Schloss Charlottenburg

Antoine Watteau. Kunst – Markt – Gewerbe

Kuratorenführung

Führung