main content start,
In der Ostberliner Filiale der Tempelhofer Firma „Fruta“
© Foto: Ergun Çağatay

Hamburg, Köln, Duisburg, Werl – Ergun Çağatay bekam auf seiner Deutschlandreise einen Eindruck vom deutsch-türkischen Leben an unterschiedlichen Orten. Keiner davon faszinierte ihn jedoch so sehr wie das seit kurzem wiedervereinte Berlin. Vor allem im ehemals randständigen Kreuzberg seit den 1960er Jahren die größte und vielfältigste deutsch-türkische Community in der damaligen Bundesrepublik entstanden. Wie unterschieden sich hier die Lebens- und Arbeitswelten von anderen deutschen Städten? Und welche Folgen hatten Mauerfall und Wiedervereinigung auf den Alltag? Fragen wie diesen geht der Historiker Stefan Zeppenfeld in seinem Vortrag nach.

Stefan Zeppenfeld promovierte 2020 am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam. Seit 2022 ist er Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ruhr-Universität Bochum.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Online-Anmeldung empfohlen.
Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

 

Treffpunkt: Foyer

Standort,

Museum Europäischer Kulturen
Arnimallee 25, 14195 Berlin

Telefon,

+49 (30) 266 42 42 42

Website,

www.smb.museum/veranstal…

Digitales Angebot

zugehörige Ausstellung

Eintritt

Anmeldung/Buchung

erforderlich

Führungsbuchungen

+49 (30) 266 42 42 42

Service

Servicetelefon

+49 (30) 266 42 42 42

Veranstalter

  • Museum Europäischer Kulturen

Links

Weitere Veranstaltungen

Ausstellungsansichten "Läuft. Die Ausstellung zur Menstruation"
© Museum Europäischer Kulturen, Christian Krug

Museum Europäischer Kulturen

Let it flow!

Ein Tag rund um Menstruationsprodukte

Ausstellungsansicht
© Museum Europäischer Kulturen, Christian Krug

Museum Europäischer Kulturen

Läuft – oder lieber doch nicht?

Führung

„FLINTA*-Austausch & Crafting zur Periode, 02.03.2024
©Achtet AlisMB, 2023

Museum Europäischer Kulturen

FLINTA*-Austausch & Crafting zur Periode

Workshop für Jugendliche mit Achtet Alisᴹᴮ

Workshop

Museum Europäischer Kulturen

Offene Werkstatt: Bienenstockstirnbrettchen gestalten

Workshop

Werbeanzeige für o.b., Zeitschrift Nicole, Februar 1986

Museum Europäischer Kulturen

Was macht die Menstruation im Museum?

Führung

„ALL HANDS ON: Flechten“ im Museum Europäischer Kulturen, Ausstellungsansicht
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / David von Becker

Museum Europäischer Kulturen

Flechtwerke

zur Sonderausstellung „ALL HANDS ON: Flechten“

Führung

Offene Werkstatt: Flechten
© Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt

Museum Europäischer Kulturen

Offene Werkstatt: Flechten

Historischer Ort Krumpuhler Weg. Führung für Schülerinnen und Schüler. Foto Henriette Panik © Museum Reinickendorf
Foto Henriette Panik © Museum Reinickendorf
Historischer Ort Krumpuhler Weg. Führung für Schülerinnen und Schüler. Foto Henriette Panik © Museum Reinickendorf

Führung, Lesung, Gespräch, Workshop, Sonstiges

Historischer Ort Krumpuhler Weg

Bildung und Vermittlung – Informations- und Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte

Vermittlungsangebote für Sekundarschulen und Gymnasien am Historischen Ort Krumpuhler Weg. Mit Imke Küster und Claudia Wasow-Kania

Bild © Photo by Wenhao Ryan on Unsplash
Sternenhimmel mit Wald

Lesung, Gespräch, Sonstiges

Archenhold-Sternwarte

Sterne über Treptow

© John Gleason & Rogelio Bernal Andreo
Das Weltall mit rötlichen Nebeln und blauen Sternen

Lesung, Gespräch, Sonstiges

Archenhold-Sternwarte

Das Leben der Sterne

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmen Sie dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ können Sie die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum