Mantegna und Bellini (für gehörlose und hörende Besucher*innen)

Gemäldegalerie

Auf der Karte anzeigen
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

In einer Tandemführung werden die beiden verschwägerten Künstler Andrea Mantegna und Giovanni Bellini vorgestellt. Sie waren in ihrem Schaffen eng miteinander verbunden. Mit ihren spektakulären Bilderfindungen, die vor allem in Venedig, Padua und Mantua entstanden, zählen sie zu den einflussreichsten Wegbereitern der italienischen Renaissance. Welche Ähnlichkeiten und welche Unterschiede werden durch die Gegenüberstellung ihrer Werke sichtbar? Die Führung wird von zwei Kulturvermittle*innen moderiert und findet in Lautsprache und Deutscher Gebärdensprache statt.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt
Information

Gemäldegalerie
Matthäikirchplatz 4
10785 Berlin

Zugehörige Ausstellung
Mantegna und Bellini
Servicetelefon
+49 (30) 266 42 42 42
Führungsbuchungen
+49 (30) 266 42 42 42
Website
www.smb.museum/veranstal…
23. März 2019
16:00 bis 18:00 Uhr
22. Juni 2019
16:00 bis 18:00 Uhr
Eintrittspreis
6,00 €

Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Führungsgebühr frei.

Ticket kaufen

Anmeldung/Buchung

erforderlich

Weitere Veranstaltungen

19. März 2019 14:30 Uhr

Augenblicke im Museum: Frühling

24. März 2019 14:00 Uhr

Entdeckungen in der Gemäldegalerie

27. März 2019 11:00 Uhr

Mantegna und Bellini (für Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkung)

30. März 2019 11:30 Uhr

Kunst im Dialog: Landschaftsmalerei im Faktencheck

6. April 2019 11:30 Uhr

Kunst im Dialog: Kunst und Biologie. Pflanzen- und Tiersymbolik

10. April 2019 11:00 Uhr

Das Ostergeschehen im Gemälde

13. April 2019 11:30 Uhr

Kunst im Dialog: Maltechnik zu Zeiten Mantegnas und Bellinis

25. April 2019 18:00 Uhr

Christliche Bildbetrachtung

Nach oben