Ost-Berlin erlesen

Lesereihe im Salon Ephraim

Museum Ephraim-Palais

Auf der Karte anzeigen
Schönhauser Allee, 1984 (Ausschnitt) © Landesarchiv Berlin | Foto: Dieter Breitenborn © Landesarchiv Berlin | Foto: Dieter Breitenborn

Die Sicht auf eine Stadt ist immer sehr persönlich. Lassen Sie sich in unseren Lesungen zur Ausstellung „Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt“ auf die Sicht der eingeladenen Autorinnen und Autoren ein – inmitten der schönen Kulisse des Salons im Museum Ephraim-Palais.

Mittwoch | 04.09. | 18 Uhr
Hanno Hochmuth (Kurator): „Kiezgeschichte: Friedrichshain und Kreuzberg im geteilten Berlin“

Mittwoch | 11.09. | 18 Uhr
Peter Pragal (Journalist): „Der geduldete Klassenfeind. Als West-Korrespondent in der DDR“

Mittwoch | 25.09. | 18 Uhr
Sonya Schönberger (Künstlerin), Anne Ratte Polle (Schauspielerin) und Ingo Tomi (Schauspieler): „Zingster Straße 25“

Mittwoch | 09.10. | 18 Uhr
Knut Elstermann (Journalist): „Meine Winsstraße“ und Uta Motschmann (Autorin): „Die Immanuelkirche Prenzlauer Berg“

Mittwoch | 23.10. | 18 Uhr
Mawil (Comiczeichner): „Kinderland“

Mittwoch | 30.10. | 18 Uhr
Dr. Jürgen Danyel (Kurator) und Dr. Elke Kimmel (Autorin): „Waldsiedlung Wandlitz“

Mittwoch | 06.11. | 18 Uhr
Christof Zwiener (Künstler): „25 years of solitude“ (Arbeitstitel)

begrenzte Platzanzahl

Museum Ephraim-Palais
Poststraße 16
10178 Berlin

Zugehörige Ausstellung
Ost-Berlin
Telefon
+49 (30) 240 02-162
Website
www.stadtmuseum.de/veran…
23. Oktober 2019
18:00 Uhr
30. Oktober 2019
18:00 Uhr
6. November 2019
18:00 Uhr
Eintrittspreis
5,00 €
Anmeldung/Buchung

(030) 24002 - 162 | info@stadtmuseum.de

Weitere Veranstaltungen

Sonstiges: 29. Oktober 2019 10:00 Uhr

Elternzeit Kultur

Mit dem Baby ins Museum | 10 – 18 Uhr

Film, Vortrag, Lesung, Gespräch: 4. November 2019 20:00 Uhr

Ost-Berlin – Revue einer verpassten Gelegenheit

Musik, Film, Gespräch

Vortrag, Lesung, Gespräch: 5. November 2019 18:00 Uhr

„Stasi in die Produktion“

Podiumsdiskussion

Sonstiges: 9. November 2019 10:00 Uhr

Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Finissage | 10 – 18 Uhr

Nach oben