Akademievortragsreihe: Symbolismus

zur Sonderausstellung „Dekadenz und dunkle Träume. Symbolismus in Belgien“ (18.9.2020 – 17.1.2021)

James-Simon-Galerie

Show location on map
© Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München – Neue Pinakothek / akg-images

Do / 15 – 16 Uhr / 29.10., 5.11., 19.11., 26.11.2020

Ende des 19. Jahrhunderts bildete sich die Kunstströmung des Symbolismus heraus. Der Fokus der Vortragsreihe liegt auf dem belgischen Symbolismus und dessen Vorliebe für morbide und dekadente Motive. Die belgische Kunst wird im Kontext des europäischen Symbolismus dargestellt. Zudem wird ihr Einfluss auf Jugendstil, Expressionismus und Surrealismus aufgezeigt.

Referentin: Katharina Lippold

Treffpunkt: Auditorium James-Simon-Galerie
Teilnahmegebühr: 32 €
Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.

 

Werkbetrachtung (Termine zur Auswahl)

Do / 12.11. / 11.30, 15 Uhr
Di / 1.12. / 11.30, 15 Uhr
Do / 3.12. / 11.30, 15 Uhr

Treffpunkt: Alte Nationalgalerie

Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 €
Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Föderverein, ICOM etc.): 10 €
Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.


Weitere Veranstaltungen und Informationen zur Akademie.

Meeting point
Auditorium James-Simon-Galerie

James-Simon-Galerie
Bodestraße
10178 Berlin

Related exhibition
Decadence and Dark Dreams
Website
www.smb.museum/en/events…
Organizer
Nationalgalerie
29. October 2020
15:00 till 16:00
Admission price
32,00 €

Buy ticket

Back to top