le voyage abstrait feat Mousse T.

Zeiss Planetarium Berlin

Show location on map
Mousse T. © Jens Koch

Seit 2017 präsentiert Raphaël Marionneau im Zeiss-Großplanetarium mit »le voyage abstrait« eine abstrakte Reise in den Kosmos um uns und in uns, gesteuert von eigenen Träumen und Fantasien. Nun lädt er zum ersten Mal in Berlin Grammy-Nominee Mousse T. als Special Guest ein. Mit einer Auswahl von Klassik, Ambient, Chillout, House und elektronischer Musik wecken die Musikarrangements zwischen den Sets der beiden DJs und die intensiven visuellen Eindrücke vollkommen neue Emotionen. Das Publikum durchquert im Planetarium Millionen von Lichtjahre in wenigen Sekunden und blickt in Regionen des Kosmos, die es nie zuvor gesehen hat.

Sterne und Visuals werden live choreografiert von Tim Florian Horn. Licht- und Laservisionen kommen von Mirko Schinke.

Mousse T. ist seit vielen Jahren eine Referenz in der internationalen Musikszene mit zahlreichen Produktionen und Remixes. Mit der Single Sex Bomb, die er 1999 exklusiv für Tom Jones schrieb, schaffte Mousse T. auch den internationalen Durchbruch als Songwriter und Musikproduzent. Das DJ-Musikportal Traxsource kürte ihn zur Nummer 1 der Top 100 House Artists of 2018.

Languages
German

Zeiss Planetarium Berlin
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin

Telephone
+49 (30) 421 845 10
Fax
+49 (30) 421 845 99
Website
www.planetarium.berlin/v…
14. September 2019
20:00 till 21:30
14. September 2019
22:30
Admission price
25,00 €
Booking info

030 42184510

More Events

miscellaneous: 23. July 2019 10:30

Lars - der kleine Eisbär

miscellaneous: 23. July 2019 12:00

Raumschiff Erde

miscellaneous: 23. July 2019 13:30

Sternstunde

miscellaneous: 23. July 2019 15:00

Mit Raketen zu Planeten

miscellaneous: 24. July 2019 10:30

Sonne, Mond & Sterne

miscellaneous: 24. July 2019 15:30

Planeten - Expedition ins Sonnensystem

miscellaneous: 24. July 2019 17:00

Unendliche Weiten

miscellaneous: 24. July 2019 18:30

Phantastisches Weltall

miscellaneous: 24. July 2019 20:00

Die Apollo Story - CAPCOM GO!

miscellaneous: 25. July 2019 17:00

Sterne über Berlin

miscellaneous: 25. July 2019 18:30

Erde - Geburt einen Planeten

miscellaneous: 25. July 2019 20:00

Aurora - Wunder des Nordlichts

miscellaneous: 26. July 2019 12:00

Frühling, Sommer, Herbst und Mars

miscellaneous: 26. July 2019 20:00

Chaos and Order

A Mathematic Symphony

miscellaneous: 26. July 2019 21:30

Queen Heaven

miscellaneous: 27. July 2019 18:30

Dunkles Universum

Eine kosmische Entdeckungsreise ins Unbekannte

miscellaneous: 27. July 2019 20:00

Starry Night

miscellaneous: 27. July 2019 21:30

Pink Floyd - Dark Side of the Moon

miscellaneous: 28. July 2019 12:30

Der Regenbogenfisch und seine Freunde

miscellaneous: 1. August 2019 18:30

Sonnenstürme

Gigantische Kräfte im All

lecture, talk: 9. August 2019 20:00

Astronomie Aktuell

Vortrag von Tim Florian Horn

miscellaneous: 10. August 2019 20:00

Nachtflug

lecture, talk: 22. August 2019 20:00

Von Poeten und Kometen

Die Poetry Slam Show im Planetarium

miscellaneous: 31. August 2019 18:00

Lange Nacht der Museen

concert: 5. September 2019 20:00

John Williams: Indiana Jones & Superman

Himmlische Partituren

miscellaneous: 11. September 2019 20:00

Science Slam im Planetarium

miscellaneous: 19. September 2019 20:00

Unser Blauer Planet

concert: 26. September 2019 20:00

MÚM

Yesterday Was Dramatic, Today Is OK

Back to top