Die Heyns - Es stehen Fragen im Raum

Museum Pankow / Heynstraße

Show location on map
Familie Heyn im Garten ihres Hauses Heynstraße 8, Pankow, um 1908 Schon ein einziges Foto der „typisch bürgerlichen“ Familie Heyn wirft bei genauer Betrachtung Fragen auf: ein vermeintlich auf Repräsentation bedachter Fabrikbesitzer in Pantoffeln? Museum Pankow
Vernissage
05.05.2019 15:00

Das Museum Pankow nimmt das 45jährige Jubiläum seines Museumsstandortes in der Heynstraße 8 zum Anlass, die gezeigte Ausstellung zur Geschichte der Pankower Unternehmerfamilie Heyn „Bürgerliches Leben um 1900“ konzeptionell zu „hinterfragen“. Fünf Studierende und ihre Dozentin vom Zentrum für Antisemitismusforschung an der Technischen Universität Berlin stellen die Ergebnisse ihrer Untersuchung der musealen Inszenierung in einer Werkstatt-Ausstellung vor. Ihr kritischer Blick richtet sich insbesondere auf die Reflektion wichtiger aktueller Forschungsthemen zur Geschichte des Deutschen Kaiserreichs: den Wandel von Geschlechterrollen, die Herabwürdigung jüdischer Menschen, das Aufblühen des Nationalismus und die weite Verbreitung kolonialrassistischer Stereotype. Anhand von Dokumenten, Fotografien und Erzählungen können Besucher die Zwischenergebnisse der studentischen Untersuchungen nachvollziehen und eigene offene Fragen an die Geschichte des Ausstellungsortes Heynstraße 8 entwickeln.

Museum Pankow / Heynstraße
Heynstraße 8
13187 Berlin

Telephone
+49 (30) 481 40 47
Fax
+49 (30) 91698754
Website
www.berlin.de/museu…
Monday
closed
Tuesday
10:00 - 18:00
Wednesday
closed
Thursday
10:00 - 18:00
Friday
closed
Saturday - Sunday
10:00 - 18:00
Free entrance

Images

Back to top