Stille Wasser

Seelandschaften zwischen Brandenburg und den Alpen

Charlottenburg-Wilmersdorf Museum in Villa Oppenheim

Show location on map
Max Köcke-Wichmann, Königssee, o. D., Öl auf Leinwand © Museum Charlottenburg-Wilmersdorf, Foto: Christine Kisorsy © Museum Charlottenburg-Wilmersdorf / C. Kisorsy

Seen, Teiche und Tümpel gehören zu den klassischen Motiven der Landschaftsmalerei. Eingebettet in beeindruckende Berglandschaften, melancholische Kiefernwälder oder offenes Hügelland liegen sie meist ruhig da. Ganz anders als das bewegte Meer verschmelzen sie oft mit der umgebenden Landschaft oder bilden den ruhenden Pol in einer dramatischen Natur.

Das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf besitzt zahlreiche, teilweise nie gezeigte Beispiele solcher Seelandschaften aus der Mark Brandenburg, dem Alpenraum und anderen Regionen. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Landschaften aus der Zeit zwischen 1850 und 1950, die das Thema See ganz unterschiedlich interpretieren.

Charlottenburg-Wilmersdorf Museum in Villa Oppenheim
Schloßstraße 55 / Otto-Grüneberg-Weg
14059 Berlin

Telephone
+49 (30) 902 92-4106
Booking Telephone
+49 (30) 902 92-4105
Fax
+49 (30) 902 92-4160
Website
www.villa-oppenheim…
Monday
closed
Tuesday - Friday
10:00 - 17:00
Saturday - Sunday
11:00 - 17:00
Free entrance
Booking Telephone
+49 (30) 902 92-4105
Back to top