Kurator*innenführung: Underground Architecture – Berliner U-Bahnhöfe 1953-1994

Berlinische Galerie

Show location on map
© Berlinische Galerie

Kurator*innenführung in der Ausstellung „Underground Architecture – Berliner U-Bahnhöfe 1953-1994" mit Kati Renner, Wissenschaftliche Volontärin.

Sachlich-schlichte Eleganz, knallig bunter Pop und historisierende Kathedralarchitektur – die zwischen 1953 und 1994 entstandenen Berliner U-Bahnhöfe prägen mit ihrer unverwechselbaren, der Nachkriegs- und Postmoderne verhafteten Gestaltung bis heute die tägliche Lebenswelt der Berliner*innen. Die Ausstellung gibt erstmals Einblicke in Konzepte und Entstehungsgeschichten ausgewählter U- Bahnhofarchitekturen wie Tierpark, Schloßstraße und Rathaus Spandau, die vor dem Hintergrund der geteilten Stadt und der 1949 gegründeten beiden deutschen Staaten entstanden und in ihrer Gestaltung durch den anhaltenden Ost-West-Konflikts geprägt waren. Ausgewählte Exponate verdeutlichen die formale Vielfalt der Berliner U-Bahnarchitektur und ihr Potential als kulturelle Identifikationsorte für die Bürger*innen.

Languages
German

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin

Telephone
+49 (30) 789 02-600
Fax
+49 (30) 789 02-700
Website
www.berlinischegalerie.de/kal…
18. March 2019
14:00 till 15:00
25. March 2019
14:00 till 15:00
Price
10,00 €

Die Führung ist im Eintrittspreis enthalten.

Reduced price
7,00 €
Booking info

Ohne Anmeldung.

Other Guided Tours, Workshops and educational offers

Back to top