Spuren suchen: Tagebücher, Briefe und andere Aufzeichnungen (Sek. I)

Denkmal für die ermordeten Juden Europas (Ort der Information)

Show location on map

Anhand von Tagebucheinträgen, Briefen, Postkarten und anderen Selbstzeugnissen setzen sich die Schüler mit der Perspektive von Verfolgten auseinander. Nicht nur die Frage, was Menschen bewogen hat, im Angesicht des Todes zu schreiben, sondern auch Überlegungen, was ihr Zeugnis heute für uns bedeutet, werden einbezogen.

Der Workshop ist für Schüler der Sekundarstufe I konzipiert. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Personen beschränkt.

Dauer: 2,5 Stunden

Particularities
Special for youth (aged 13 years)
Languages
German

The Memorial to the Murdered Jews of Europe (Information Centre)
Cora-Berliner-Straße 1
10117 Berlin

Related exhibition
Information Centre
Duration: 10.05.2005 until further notice

Telephone
+49 (30) 26 39 43-36
Booking Telephone
+49 (30) 26 39 43-36
Fax
+49 (30) 26 39 43-21
Website
www.stiftung-denkmal.de/besuc…
Price
90,00 €
Booking info

Der Besucherservice der Stiftung Denkmal berät Sie gerne.
Mo–Do 10–16 Uhr, Fr 10–13 Uhr
Tel. +49 (30) 26 39 43-36

Back to top