Romeo und Julia in Neukölln

Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung vom 17. Mai 2002 bis 6. April 2003.
Wie bewegt die Liebe das leben? Den Liebespaaren und Liebesgeschichten, die in diesem Buch vorgestellt werden, nähern sich die Autoren mit feinfühliger Distanz und emotionaler Nähe zugleich. Sie erzählen von den oft verborgenen Wirkungskräften der Anziehung zwischen zwei Menschen. So entsteht eine Sammlung von bemerkenswert hoffnungsvollen Geschichten, aber auch von Enttäuschungen und Schmerz. Sie macht deutlich, welches Gewicht die Liebe in unserer Zeit hat, in welcher Weise sie auch durch die Zeitumstände beeinflusst wird, in Berlin-Neukölln oder anderswo.

Udo Gößwald (Hg.) im Auftrag des Bezirksamts Neukölln von Berlin, Abteilung Bildung, Schule und Kultur, Kulturamt / Heimatmuseum, Berlin 2002, 152 Seiten,
ISBN 3-87956-275-X

2,50 €
buy

Related museums

Back to top