Naturstudien – Zwischen Kunst und Wissenschaft

Museo Pérgamo

Enseña el lugar en el mapa
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Islamische Kunst / Ingrid Geske

Das Museum für Islamische Kunst präsentiert die Ausstellung „Naturstudien - Zwischen Kunst und Wissenschaft, die sich der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Natur in der islamischen Kunst des Buches widmet.

Generationen von Künstler*innen weltweit haben das Arbeiten nach der Natur als Inspirationsquelle genutzt. Auch in islamisch geprägten Kulturen hat die Erforschung der Natur mit künstlerischen Mitteln eine lange Tradition. Ob Illustrationen wissenschaftlicher Abhandlungen, fein ausgeführte Randzeichnungen in einem Gedichtband oder detaillierte Studien zoologischer Spezies, das Spektrum der kreativen Auseinandersetzung mit Naturphänomenen ist breit.

Die Ausstellung „Naturstudien - Zwischen Kunst und Wissenschaft“, gibt einen Einblick in die verschiedenen Aspekte dieses faszinierenden Themenfelds. Ausgewählte Blätter und Manuskripte aus den Beständen des Museums für Islamische Kunst öffnen den Blick für die engen Beziehungen zwischen Kunst und Naturwissenschaften.

Museo Pérgamo
Am Kupfergraben 5
Besuchereingang über James-Simon-Galerie, Bodestraße
10117 Berlin

Organizador

Museo de Arte Islámico

Teléfono de servicio
+49 (30) 266 42 42 42
Teléfono de reserva
+49 (30) 266 42 42 42
Página web
www.smb.museum/muse…
Correo electrónico
[javascript protected email address]
Página web
www.smb.museum/auss…
Lunes - Miércoles
10:00 - 18:00
Jueves
10:00 - 20:00
Viernes - Domingo
10:00 - 18:00
1. Enero
12:00 - 18:00
8. Marzo
10:00 - 18:00
24. Diciembre
Cerrado
25. Diciembre
10:00 - 18:00
26. Diciembre
10:00 - 18:00
31. Diciembre
10:00 - 14:00
Nach oben