urbainable – stadhaltig. Positionen zur europäischen Stadt für das 21. Jahrhundert

Die europäische Stadt ist seit ihrer Entstehung ein Zivilisationsmotor. Fundamentale Herausforderungen wie der Klimawandel konfrontieren sie heute jedoch mit Veränderungen, die die Kontinuität und Nachhaltigkeit der ethischen Grundlagen städtischer Lebensformen in Zweifel ziehen. Anhand von Projekten, Visionen und Manifesten stellen die Mitglieder der Sektion Baukunst und ihre Gäste aus ganz Europa ihre Positionen für eine Neuorientierung vor.

Tim Rieniets, Matthias Sauerbruch, Jörn Walter
Akademie der Künste, Berlin / ArchiTangle GmbH, Berlin 2020
deutsch, 224 Seiten,
300 Abbildungen
ISBN 978-3-88331-240-8

38,00 €
comprar
Nach oben