main content start,
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland/Axel Thünker
© Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland/Axel Thünker
Datsche und Trabi mit Dachzelt
© Stiftung Haus der Geschichte, Foto: Axel Thünker
Improvisation in der Mangelwirtschaft: selbst gebauter Ventilator mit Tee-Ei © Stiftung Haus der Geschichte, Foto: Axel Thünker
© Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland/Axel Thünker
© Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland/Axel Thünker
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
"Alltag in der DDR" ist der Titel der Dauerausstellung im Museum in der Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg © Stiftung Haus der Geschichte, Foto: Klonk

Seit November 2013 zeigt die Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in der Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg die Dauerausstellung „Alltag in der DDR“. Auf 600 Quadratmetern sind Dokumente, Film- und Tonaufnahmen, Losungen und rund 800 Originalobjekte zu sehen, darunter ein kompletter Zeitungskiosk, eine Werkbank, eine Datsche und ein Trabant mit Dachzelt.

Nach einer Einführung in Selbstverständnis und Funktionsweise der SED-Diktatur werden in drei Kapiteln – Arbeitswelt, Versorgung und Freizeit – Anspruch und Propaganda der politischen Führung der Lebenswirklichkeit der Menschen in der DDR gegenübergestellt. Dabei wird etwa die ambivalente Rolle der Massenorganisationen und des Arbeitskollektivs deutlich, die einerseits ein Gemeinschaftsgefühl schufen, gleichzeitig aber auch der sozialen Kontrolle dienten.

Briefe, Interviews, Schüleraufsätze und Stasiprotokolle zeigen, wie unterschiedlich die Menschen mit den politischen Vorgaben und Zwängen umgingen, auf welche Weise sie sich diesen entzogen und wie sie bedroht wurden, wenn sie sich dem vorgeschriebenen Lebensmodell widersetzten. Ergänzend laufen Sonderausstellungen zur deutschen Zeitgeschichte.

Horaires d'ouverture,

  • Lundi fermé
  • Mardi-Vendredi 09:00 - 18:00
  • Samedi-Dimanche 10:00 - 18:00

Seit dem 21. Mai können Sie das Museum wieder besuchen. Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch folgende Regeln.

Termin für das Museum in der Kulturbrauerei buchen.

Emplacement,

Knaackstraße 97, 10435 Berlin

Téléphone,

+49 (30) 46 77 77 9-0

Fax,

+49 (30) 46 77 77 9-17

Site Web,

www.hdg.de/berlin/museum…

E-mail,

[javascript protected email address]

Prix,

Entrée gratuite

Expositions

Spectacles

© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk

Museum in der Kulturbrauerei

Kiezspaziergang - Nach dem Mauerfall. Ein Kiezspaziergang im Prenzlauer Berg

Visite Guidée

© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk

Museum in der Kulturbrauerei

Kiezspaziergang - Leben an der Mauer: Oderberger Straße

Visite Guidée

© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk

Museum in der Kulturbrauerei

Kiezspaziergang Auf Entdeckungstour: Geschichte(n) für Groß und Klein. Ein Kiezspaziergang für Familien im Prenzlauer Berg

Visite Guidée

© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk

Museum in der Kulturbrauerei

Kiezspaziergang - Leben an der Mauer: Oderberger Straße

Offre de groupe réservable

© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk
© Stiftung Haus der Geschichte/Stefan Klonk

Museum in der Kulturbrauerei

Kiezspaziergang - Nach dem Mauerfall. Ein Kiezspaziergang im Prenzlauer Berg

Offre de groupe réservable

Digital

Billet d'entrée

Entrée gratuite

Téléphone pour réservation

+49 (30) 46 77 77 9-11

Services

  • Boutique du musée
  • Table à Langer

Accessibilité

Audioguides

en allemand, Anglais, français, italien, espagnol.