René Nyberg: Der letzte Zug nach Moskau

Buchpräsentation mit dem Autor und dem Historiker Michael Wolffsohn

Musée juif de Berlin

Montrer la carte

In Der letzte Zug nach Moskau erzählt der finnische Diplomat und Autor René Nyberg die außergewöhnliche und abenteuerliche Geschichte seiner Familie. »Mutter Jüdin, aber hat die Deutsche Schule besucht« – als er diese Notiz über sich in den Unterlagen des finnischen Außenministeriums findet, ist Nybergs Neugier geweckt. Er begibt sich auf eine Reise in seine Familiengeschichte, die ihn von Riga über Moskau und Berlin bis nach Helsinki und Israel führt.

René Nyberg stellt sein Buch im Gespräch mit Gideon Bolotowski vor. Der Historiker Michael Wolfssohn ist leider verhindert. An seiner Stelle führt Herr Bolotowski das Gespräch. Er ist Ehrenvorsitzender der finnischen Jüdischen Gemeinden und wohnt in Berlin.

In Kooperation mit der dtv Verlagsgesellschaft.

René Nyberg, 1946 in Helsinki geboren, studierte Politikwissenschaftler und arbeitete für das finnische Bildungs- und Außenministerium. Er war finnischer Botschafter in Deutschland und Russland.

Lieu de rendez-vous
Klaus Mangold Auditorium, W. M. Blumenthal Akademie, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1, 10969 Berlin
Langues
German

Musée juif de Berlin
Lindenstraße 9-14
10969 Berlin

Téléphone
+49 (30) 25 99 33 00
Fax
+49 (30) 25 99 34 09
Site Web
www.jmberlin.de/lesung-l…
15. mai 2019
19:00

Plus de spectacles

Conférence, Lecture, Discussion: 25. avril 2019 19:00

Die Heiligkeit Jerusalems im Spiegel seiner Architektur

Vorträge mit Diskussion

Concert: 26. avril 2019 16:00

Berlin Gallery Weekend 2019: Monika Werkstatt

Elektronische Live-Improvisation in der Lichtinstallation »res·o·nant« von Mischa Kuball

Conférence, Lecture, Discussion: 30. avril 2019 19:00

Der Mensch zwischen Freiheit und Schicksal

Ringvorlesung: Wissen und Glauben in Judentum & Islam (auf Englisch mit deutscher Simultanübersetzung)

Conférence, Lecture, Discussion: 8. mai 2019 16:00

Tacheles!

Gespräche und Interventionen in der Ausstellung »A wie Jüdisch«

Conférence, Lecture, Discussion: 9. mai 2019 18:30

Museen und Religion

Im Spannungsfeld von Erinnerung und Wiedergutmachung

Conférence, Lecture, Discussion: 28. mai 2019 19:00

Gershom Scholem: Poetica

Congrès, Conférence, Lecture, Discussion: 9. juin 2019 17:00

Aleida Assmann: Ist George Mosses Europa noch zu retten?

Conférence, Lecture, Discussion: 12. juin 2019 19:00

Sally Perel: Hitlerjunge Salomon

Zeitzeug*innen im Gespräch – Erfahrungen und Schicksale deutscher Jüdinnen*Juden im Nationalsozialismus

Conférence, Lecture, Discussion: 13. juin 2019 19:00

Glauben Sie an Wunder?

Ringvorlesung: Wissen und Glauben in Judentum & Islam (auf Englisch mit deutscher Simultanübersetzung)

Concert: 29. juin 2019 19:00

Klingende Utopien – 100 Jahre Bauhaus

Das Bundesjazzorchester zu Gast im Jüdischen Museum Berlin

Nach oben