Jerusalem im Dialog

Öffentliche Dialog-Führung zur Ausstellung Welcome to Jerusalem über persönliche Bezüge zur Stadt

Musée juif de Berlin

Montrer la carte
Foto: Yves Sucksdorff

Von November 2017 bis Februar 2018 nahmen 18 Personen an dem Weiterbildungsprojekt der Hochschule für Technik und Wirtschaft Museumsguide im Team in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Berlin teil. Alle Teilnehmer*innen haben einen persönlichen Bezug zu der Stadt Jerusalem: Einige sind in Jerusalem geboren und aufgewachsen oder haben als Fotograf*in, Journalist*in oder Stadtführer*in dort gearbeitet bzw. sind der Stadt als Künstler*in begegnet. Eine Jüdin mit ukrainischen Wurzeln, ein Berliner Moscheeführer, eine christliche Arabistin und ein muslimischer Judaist thematisieren die Bedeutung Jerusalems für ihre eigene Religion oder für ihre Familie.

Jede Führung ist ein Unikat. Lernen Sie zwei Personen kennen, die Ihnen die Ausstellung Welcome to Jerusalem vorstellen, und dabei miteinander und mit Ihnen ins Gespräch kommen über ihre ganz persönliche Beziehung zu der Stadt.

Lieu de rendez-vous
Altbau EG, »Meeting Point« im Foyer 
Lindenstraße 9–14, 10969 Berlin
Langues
German

Musée juif de Berlin
Lindenstraße 9-14
10969 Berlin

Téléphone
+49 (30) 25 99 33 00
Fax
+49 (30) 25 99 34 09
Site Web
www.jmberlin.de/fuehrung-jeru…
21. avril 2019
14:00
28. avril 2019
14:00
Prix d'entrée
3,00 €

zzgl. Museumsticket

Acheter billet d'entrée

Réservation

https://shop.jmberlin.de/#/product/event/92?lang=de

Nach oben