Metropole 18/19

Alltagsleben und Bürgerkrieg in Berlin

Märkisches Museum – Musée de la Marche de Brandebourg

Montrer la carte
© Stadtmuseum Berlin (unbekannter Fotograf)

Die Führung durch die Sonderausstellung „Berlin 18/19“ beleuchtet das großstädtische Leben der Revolutionszeit im Spannungsfeld von Kriegsfolgen, Demokratisierung und Gewalteskalation. Folgen Sie anhand ausgewählter Exponate dem Untergang des Kaiserreichs, dem Aufbruch in die Demokratie und der Geschichte danach.

Märkisches Museum – Musée de la Marche de Brandebourg
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin

Zugehörige Ausstellung
Berlin 18/19
Durée: 23.11.2018 à 19.05.2019

Téléphone
+49 (30) 240 02-162
Site Web
www.stadtmuseum.de/metropole-…
Prix d'entrée
40,00 €

Deutschsprachige Führung: 40,00 Euro (bis zehn Personen, jede weitere Person 4,00 Euro), zzgl. ermäßigter Museumseintritt pro Person | Fremdsprachige Führung: 50,00 Euro (auf Anfrage, bis zehn Personen, jede weitere Person 5,00 Euro), zzgl. ermäßigter Museumseintritt pro Person

Prix réduit
4,00 €
Réservation

+49 (0)30 24002 162 | info@stadtmuseum.de

Nach oben