Was war Berlin, was ist Berlin?

Ein Rundgang durch die Stadtgeschichte in 60 Minuten

Märkisches Museum – Musée de la Marche de Brandebourg

Montrer la carte

Die Führung wirft Schlaglichter auf Berliner Eigenarten und Besonderheiten von der Eiszeit bis heute. Sie begegnen dabei Persönlichkeiten wie einem Wollnashorn, dem „Alten Fritz“, dem Barbier von Kaiser Wilhelm II., dem Wissenschaftler Albert Einstein oder der Künstlerin Claire Waldoff, die Episoden aus der wechselvollen Stadtgeschichte erzählen.

Märkisches Museum – Musée de la Marche de Brandebourg
Am Köllnischen Park 5
10179 Berlin

Zugehörige Ausstellung
BerlinZEIT
Durée: 10.06.2018 jusqu'à nouvel ordre

Téléphone
+49 (30) 240 02-162
Site Web
www.stadtmuseum.de/was-war-be…
Prix d'entrée
40,00 €

Deutschsprachige Führung: 40,00 Euro (bis zehn Personen, jede weitere Person 4,00 Euro), zzgl. ermäßigter Museumseintritt pro Person | Fremdsprachige Führung: 50,00 Euro (auf Anfrage, bis zehn Personen, jede weitere Person 5,00 Euro), zzgl. ermäßigter Museumseintritt pro Person

Prix réduit
4,00 €
Réservation

+49 (0)30 24002 162 | info@stadtmuseum.de

Nach oben